Torah-Abschnitt VA’ERA – Shemot (2. Mose) 6:2-9:35

Weihnachtstraditionen

Wer ein Ohr hat, höre, was der Geist den Gemeinden sagt! Wer überwindet, dem werde ich zu essen geben von dem Baum des Lebens, welcher in dem Paradies Gottes ist. Offenbarung 2:7

Shabbat shalom meine lieben Geschwister!

Während der “Weihnachtszeit” ist es sehr wichtig sich einige Fakten bezüglich Weihnachten anzusehen. Zu allererst ein Dementi:

Wir glauben, dass die Geburt des Messias das wichtigste Ereignis in der Geschichte des Universums ist! Wenn Er nicht geboren worden wäre, wäre Er auch nicht imstande gewesen den Preis für unsere Sünden zu bezahlen, und jeder einzelne von uns wäre unter Gericht. Besonders die Ex-Sünder unter uns! Jedoch ist die Zeit gekommen, Seine Geburt in den richtigen Zusammenhang zu bringen. Lasst uns also alle Emotionen und Gefühle zur Seite legen und über FAKTEN sprechen.

Fortsetzung von Kapitel zwei

WEIHNACHTSTRADITIONEN

Da nun feststeht, dass Yeshua, der jüdische Messias und Weihnachten nicht am selben Ort und nicht zur selben Zeit geboren wurden und auch nicht von derselben Abstammung sind, so lasst uns jetzt untersuchen, ob die Weihnachtstraditionen heilig sind und ob sie von YHVH, dem Vater abgesegnet wurden.

Vor und während der Weihnachtszeit gibt es so viele Traditionen, und ich werde über die markantesten von ihnen sprechen.

GESCHICHTEN, DIE MIT DER WAHRHEIT NICHTS ZU TUN HABEN

Santa Claus (Weihnachtsmann)

Santa ClausDer Autor, der uns bestens bekannt ist, weil er den kopflosen Reiter erfunden hat, hat auch das ikonenhafte Bild des Weihnachtsmannes, der in einem Schlitten durch die Lüfte fliegt, erschaffen. In seiner 1819 erschienenen Serie von Kurzgeschichten mit Namen The Sketch Book of Geoffrey Crayon, (Das Skizzenbuch von Geoffrey Crayon), beschreibt der in New York geborene Washington Irving einen Traum, in dem der Heilige Nikolaus in einem schwerelosen Wagen über den Himmel fährt. Die Geschichten wurden so populär, sie erzeugten ein derartiges Wiederaufleben von Weihnachten in Amerika, und selbst von Charles Dickens sagt man, dass er Irvings Werk schätzte, weil er seine klassische Weihnachtsgeschichte A Christmas Carol (Ein Weihnachtslied) inspirierte. livescience.com

Den Kindern sagt man, dass sie den “Nikolaus um Geschenke und um was immer sie benötigten, bitten sollen”. Kürzlich habe ich auch von Kinoclips gehört, die den Nikolaus zeigen, wie er für Heilung betet und wo er die Kinder heilt! Meine Lieben, das ist GÖTZENDIENST! Es gibt EINEN Vermittler zwischen Yah (Gott) und den Menschen, und es ist nicht der Nikolaus oder die Jungfrau Maria!

Die Sünde des Götzendienstes hat einen Fluch über die nächsten Generationen zur Folge; bis zur dritten und vierten Generation.

Du sollst keine anderen Götter haben neben Mir. Du sollst dir kein Götterbild machen, irgendein Abbild dessen, was oben im Himmel oder was unten auf der Erde oder was in den Wassern unter der Erde ist. Du sollst dich vor ihnen nicht niederwerfen und ihnen nicht dienen. Denn Ich, der Herr, Dein Gott, bin ein eifersüchtiger Gott, der die Schuld der Väter heimsucht an den Kindern und an der dritten und vierten Generation von denen, die Mich hassen, der aber Gnade erweist auf Tausende hin denen, die Mich lieben und Meine Gebote halten. 5. Mose 5:7-10

Spielereien, die für den Alkohol werben; Trinken während Weihnachten

FrostyNoch Diebe, noch Habsüchtige, noch Trunkenbolde, noch Lästerer, noch Räuber werden das Reich Gottes erben. 1. Korinther 6:10

Wie der Energizer Bunny, so hat auch Rudolf, das rotnasige Rentier, seinen Anfang als eine spielerische Werbung gehabt. Ein Texter namens Robert L. May hat zuerst den fröhlichen Aussenseiter 1939 erschaffen, um die Käufer in das Montgomery Ward Warenhaus zu locken. Frosty der Schneemann und seine berühmte Maiskolbenpfeiffe konnten auch nicht den Klauen der Werbeindustrie entkommen; ein Whiskeybrauer benützte 1890 Frosty’s Ähnlichkeit als einen Schaukasten für eine völlig andere Art von Weihnachtsfreude. Sobald das Verbot aufgehoben war, wurde der kettenrauchende Schneemann schnell die Figur, zu der die Alkoholabhängigen griffen, und sie erschien auf den Postern von Miller Bier, Jack Daniel’s, Ballantine Bier, Rheingold Bier, Schlitz Bier, Schenley, Oretel’s Lagerbier, Chivas Regal Scotch, Fort Pitt Weissbier, Mount Whitney Bier und Four Roses. (Auszüge aus livescience.com)

mistletoeHEIDNISCHE ZÜGELLOSIGKEIT – Küssen unter dem Mistelzweig

Gemäss der keltischen und teutonischen Überlieferung ist der Mistelzweig magisch – er kann Wunden heilen, die Fruchtbarkeit erhöhen, Glück bringen und böse Geister abhalten. Die Tradition sich unter dem Mistelzweig zu küssen hat erst zur Zeit der Königin Viktoria seinen Anfang und man gibt dem steifen und die Sexualität unterdrückenden Gehaben jener Zeit einen überraschenden Ursprung. Eigentlich sollte uns das überhaupt nicht überraschen (Auszüge aus livescience.com)

ANBETUNG DES WEIHNACHTSBAUMES

Nur erkenne deine Schuld, dass du mit YHVH, deinem Gott, gebrochen hast und unter jeden grünen Baum zu den fremden Göttern hin und her gelaufen bist, aber auf meine Stimme habt ihr nicht gehört, spricht der HERR. Jeremia 3:13

Selbst vor Ankunft des Christentums schmückten die HEIDNISCHEN Römer und später die Germanen immergrüne Bäume, um die dunklen, finsteren Tage der Wintersonnenwende zu erhellen. Der erste Weihnachtsbaum wurde in Strassbourg im 17. Jahrhundert gesehen und breitete sich bis nach Pennsylvania in den 1820 Jahren mit der Ankunft der deutschen Einwanderer aus. Als Königin Viktoria 1840 den deutschen Prinzen Albert ehelichte, brachte er diese Tradition nach England. Acht Jahre später sah man in der ersten amerikanischen Zeitung eine Abbildung des königlichen Weihnachtsbaumes und Amerikaner ausserhalb Pennsylvania folgten dem bald. (Auszüge aus livescience.com)

Christmas TreeLange vor der Geburt unseres Herrn Jesus Christus wurde das Immergrün von den Heiden in deren abergläubiger Anbetung gebraucht. Sie nahmen die Tatsache, dass sie das ganze Jahr über grün bleiben als ein Symbol für Unsterblichkeit, Fruchtbarkeit und für die Auferstehung ihres Sonnengottes. In den nördlichen Regionen Europas brachte man das Immergrün auch in die Häuser hinein wegen des Aberglaubens, dass die Geister des Waldes und die Feen während des Winters bei ihnen wohnten und so die Kälte überlebten. (Ohne Zweifel würde das auch den Menschen “Glück” bringen.) In Italien verwendete man das Immergrün zur Dekoration zu Ehren des Saturn. (1) (Auszüge aus blessedquietness.com)

Nun, da wir bewiesen haben, dass diese Traditionen heidnisch sind und dass es für das Bundesvolk nicht annehmbar ist solches zu praktizieren, und dass Weihnachten nicht die Zeit der Geburt des jüdischen Messias ist, was sollen wir dann mit Weihnachten tun und ganz besonders mit dem Weihnachtsbaum?

Es waren zwei Bäume im Garten Eden. Der eine war der Baum des Lebens und der andere war der Baum der Erkenntnis des Guten und des Bösen. Ich nenne den Baum der Erkenntnis den Baum der Religion. Yeshua sagte, “Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben”. König David sagte: “Deine Torah ist ein Baum des Lebens”. Yeshua ist die lebendige Torah und Er ist das Fleisch gewordene Wort. Die Torah, die fünf Bücher Mose, sind die Basis und das Fundament der gesamten Bibel! Yeshua ist die Fleisch gewordene Torah! Er ist der Baum des Lebens. Was würdest du in diesem Zusammenhang sagen, dass Weihnachten vom Baum des Lebens oder vom Baum der Erkenntnis, vom Baum des Todes ist? Was ist das grösste Symbol von Weihnachten?

DER WEIHNACHTSBAUM!

Christmas TreeInteressanterweise verbaten die Gründungsväter Amerikas bis 1870 das Feiern von Weihnachten und sie nannten es ein heidnisches Fest. Die Menschen mussten am 25. Dezember arbeiten. Die Menschen, die Weihnachten feierten, wurden bestraft. Es ist kein Geheimnis, dass Weihnachten heidnisch ist, dass es nicht das Geburtsdatum des Messias ist, dass die Traditionen heidnisch sind. Warum also feiern diejenigen, die sich für Gläubige und für Jünger des Messias halten, es immer noch? Und warum stellen sie immer noch Weihnachtsbäume in ihren Häusern und Kirchen auf? Warum vermarkten und propagieren sie immer noch eine LÜGE?

Ihr sollt all die Stätten vollständig ausrotten, wo die Nationen, die ihr vertreiben werdet, ihren Göttern gedient haben auf den hohen Bergen, auf den Hügeln und unter jedem grünen Baum. Und ihr sollt ihre Altäre niederreissen und ihre Gedenksteine zerbrechen und ihre Asherim mit Feuer verbrennen; und die Bilder ihrer Götter umhauen. Und ihr sollt ihren Namen von jener Stätte ausrotten. Den HERRN, euren Gott, dürft ihr so nicht verehren. 5. Mose 12:2-4

So spricht der HERR: Gewöhnt euch nicht an den Weg der Nationen; und erschreckt nicht vor den Zeichen des Himmels, auch wenn die Nationen vor ihnen erschrecken. Denn die Ordnungen der Völker, ein Götze ist es, der sie gab. Ja, ihre Götzen sind Holz, das einer aus dem Wald geschlagen hat, ein Werk von Künstlerhänden, mit dem Schnittmesser hergestellt. Man schmückt es mit Silber und mit Gold. Mit Nägeln und mit Hämmern befestigen sie es, dass es nicht wackelt. Jeremia 10:2-4

RELIGION ODER HEILIGKEIT?

Jagt dem Frieden mit allen nach und der Heiligung, ohne die niemand den HERRN schauen wird. Hebräer 12:14

Sind wir dazu gerufen religiöse Traditionen, die wir uns von den Heiden und von den Babyloniern geliehen haben, aufrecht zu erhalten oder sind wir dazu berufen diese weltliche Gesellschaft mit HEILIGER ANBETUNG zu beeinflussen? Im Hebräischen bedeutet KEDUSHA zu “trennen”, “nichts Unreines anzurühren”.

Und ihr sollt die Söhne Israel warnen vor ihrer Unreinheit, damit sie nicht in ihrer Unreinheit sterben, indem sie meine Wohnung, die in ihrer Mitte ist, unrein machen. 3. Mose 15:31

Das wird im Neuen Testament bestätigt:

Darum geht aus ihrer Mitte hinaus und sondert euch ab, spricht der HERR. Und rührt Unreines nicht an! Und Ich werde euch annehmen. 2. Korinther 6:17

Sind römische Weihnachtstraditionen heidnisch und unrein? Sie waren dazu bestimmt den Jupiter, Zeus und den Sonnengott anzubeten und nicht den SOHN GOTTES! Werden wir diese Gesellschaft beeinflussen, indem wir uns “anpassen”? oder indem wir VERSCHIEDEN in ihrer Mitte sind! Das kulturelle Evangelium hat die Kirche seit dem 4. Jahrhundert bis heute verschmutzt und der Heilige ruft uns zur Busse auf und zur WAHRHEIT zurückzukehren. Es ist Zeit die heidnischen Traditionen und Feste aufzugeben und die Heiligen Feste, wie sie im 3. Buch Mose 23 beschrieben sind, zu feiern.

Und der HERR redete zu Mose: “Rede zu den Söhnen Israel und sage zu ihnen: ‘DieFeste des HERRN, die ihr als heilige Versammlungen ausrufen sollt, Meine Feste sind diese’. 3. Mose 23:1

Dann zählt sie YAH auf:

TorahShabbat, Passah, Erstlingsfrüchte, Fest der Wochen, Fest der Trompeten, Versöhnungstag, Laubhüttenfest.

Jedes einzelne dieser Feste bezeugt wer der Messias ist! Er wurde nicht zur Zeit einer heidnischen Feier des Zeus geboren! Er wurde geboren, starb und ist auferstanden und das alles zu einer Heiligen Zeit, die vom Vater verordnet wurde und Er ruft uns zurück zur Heiligen Anbetung!

Es kommt aber die Stunde und ist jetzt, da die wahren Anbeter den Vater in Geist und in der Wahrheit anbeten werden; denn auch der Vater sucht solche als Seine Anbeter. Johannes 4:23

Bishop & Rabbi

Eure Israelischen Mentoren und Freunde,
Bischof Dominiquae and Rabbi Baruch Bierman

Um Zion’s willen will ich nicht schweigen” Jesaja 62:1

print-btn

Befreiung von religiösen Lügen und von heidnischen Traditionen!

Healing Power of the Roots & Grafted InDie heilende Kraft der Wurzeln
Eingepfropft

BÜCHER von Bischöfin Dominiquae DIE DEIN LEBEN VERÄNDERN WERDEN UND DICH HEILIGE ANBETUNG LEHREN!

www.kad-esh.org drücke auf SHOP
oder rufe an in USA 1-972-301-7087

BETEILIGT EUCH UM MIT UNS DIE TESHUVA-BUSSE AUF DER GANZEN ERDE FREIZUSETZEN!

HELFT UNS, DAMIT WIR WEITER SENDEN KÖNNEN!

Bishop Dominiquae & Rabbi BaruchMeine Lieben, wir sind eine rufende Stimme in der Wüste und wir kämpfen in der Arena der Medien. Wir bitten Euch unsere Anstrengungen zu unterstützen, um durch unsere Fernsehprogramme einen Unterschied auf der ganzen Welt zu machen. Heute gehen die meisten Menschen nicht mehr in die Kirche! Sie sitzen vor dem christlichen Fernsehen und bekommen dadurch ihre Nahrung. Aber ihre geistliche Diät ist kraftlos und ungenügend ohne einen scharf schneidenden Dienst mit prophetischen jüdischen Wurzeln wie der unsere. Yah hat uns ein Fenster der Möglichkeiten gegeben um zu senden, aber alleine schaffen wir es nicht. Wir brauchen die Zusammenarbeit von allen, denen das Königreich Yah’s und Israel auf dem Herzen liegt, damit wir weiterhin senden können und mehr Land in den Medien einnehmen können. Bitte schickt uns heute Eure beste und grosszügigste Gabe, da Ihr wisst, dass es DRINGEND ist! Die Zeit verfliegt im Nu! Geht auf www.kad-esh.org und klickt auf Spenden für Pay Pal und Kreditkarten oder schickt uns ein Email bezüglich der Möglichkeiten eines Banktransfers an [email protected]. Ihr könnt auch in den USA anrufen unter 1-972-301-7087

Alle Western Union und Geld Grams bitte an Baruch Bierman, Florida, USA senden.

Wir danken Euch im Voraus für Eure Treue zu YHVH und zu uns mit Eurem kostbaren finanziellen Samen und besonders für Euren Opfersamen. Folgende Verheissung hat mir Abba für Euch gegeben:

Die mit Tränen säen, werden mit Jubel ernten. Er geht weinend hin und trägt den Samen zum Säen. Er kommt heim mit Jubel und trägt seine Garben. Psalm 126:5,6

JETZT AUF SPREAKER

SpreakerWir laden Dich/Euch ein uns auf Spreaker zu hören, da Bischof Dominiquae ihre Lehren über Israel, die Jüdischen Wurzeln des Glaubens und die prophetischen Worte, die der Heilige Geist ihr gibt, audio webcast. Gehe zu: http://www.spreaker.com/show/kad-esh-map-ministriess-tracks.

JETZT IN UNSEREM SHOP

Mantel der Gnade, Flaggen und Banner.
United Nations for Israel Flaggen, Banner und T-Shirts.
NISSI Miracle Salböl 30 ml und 100 ml.
www.kad-esh.org auf SHOP klicken.

IGPM

IGPMIhr könnt Euch eintragen bei IGPM um laufende Berichte über Israel zu erhalten und auch um Dokumente zu downloaden, wie Ihr für Israel beten sollt.

TRITT DER ENDZEIT ARMEE DURCH KAD-ESH MAP MINISTRIES BEI, STUDIERE GRM

GRM Bible SchoolWir glauben, dass Unwissenheit bezüglich Israel und der Jüdischen Wurzeln des Glaubens mit Lichtgeschwindigkeit zerstreut werden müssen! Das ist der Grund, warum uns YHVH GRM, Global Revival MAP Video Bibelschule “Von Israel zu Dir nach Hause” gegeben hat.
Du kannst es studieren; du kannst es einpflanzen und eine Israel Bibelschule in Deiner Stadt undin Deinem Dienst beginnen! www.grmbibleschool.com