Woman in front of the dragon

Die Frau, der Drache und die Nachkommen – Teil 2


Dynamik von Verfolgung und Antisemitismus

Woman in front of the dragon
Torah-Abschnitt VAYAK’HEL- PEKUDEI – Shemot (2. Mose) 35:1–40:38 Haftarah: Hesekiel 45:16–46:18

Und der Drache wurde zornig über die Frau und ging hin, Krieg zu führen mit den Übrigen ihrer Nachkommenschaft, welche die Gebote Gottes halten und das Zeugnis Yeshuas haben. Offenbarung 12:17 EB

Shabbat Shalom, liebe Geschwister!

Bevor wir über die Nachkommen der Frau sprechen, müssen wir den Hauptfeind dieser Nachkommen erwähnen. Das ist ein fünfköpfiges Ungeheuer, ein Fürstentum namens “ANTIMESITOJUZ”.

ANTIMESITOJUZ-Fürstentum

Anti-Messias: Verfolgt die Propheten, Apostel und Gesalbten, die die unverfälschte Wahrheit predigen!

Anti-Israel: Vertritt die Ansicht, dass die Gemeinde jetzt Israel ist und Israel für immer unter einem Fluch stehen wird, weil es Christus abgelehnt und getötet hat. Alle Segnungen gehen an die Christen und alle Flüche an die Juden.

Anti-Torah: Hasst die Gesetze YHVHs, wie sie dem Volk Israel im Pentateuch (den 5 Büchern Mose) gegeben wurden, und erklärt sie für überholt. Ersetzt werden sie durch christliche Gesetze, die auf falschen Auslegungen der apostolischen Schriften (Neues Testament) beruhen zusammen mit heidnischen Festen und Feiern, die aus der römischen Kultur übernommen wurden.

Antijüdisch: Hasst Juden und versucht, sie zu demütigen, zu missbrauchen und zu ermorden, bis kein einziger mehr übrig ist. Der Hauptgrund: Die Juden hätten den Christus ermordet. Das ist eine verbreitete Lüge und Täuschung, denn Yeshua war kein Mörder, sondern ein Opfer und Er hat Sein Leben hingegeben. Die Juden hatten keine Befugnis, die Todesstrafe zu vollstrecken, aber die römischen Soldaten erniedrigten und kreuzigten den Messias “mit Genuss!” Auf jeden Fall brachten ihn alle unsere Sünden ans Kreuz, wie es in Jesaja 53 heißt. Die meisten Massaker und Pogrome an Juden in Osteuropa fanden während der Weihnachts- und Osterfeiertage statt, und sie geschahen im Namen Jesu Christi. Hitler vertrieb die Juden in Deutschland, indem er das Kreuz hochhielt und sagte: “Juden raus, denn ihr habt Christus ermordet!”

Antizionistisch: Der moderne Judenhass ist antizionistisch und gegen die Wiederherstellung des Staates und der Nation Israel gerichtet. Er äußert sich in einer unbiblischen pro-palästinensischen Politik, die Israel dazu drängt, biblisches Land aufzugeben und die Heilige Stadt Jerusalem zu teilen. Das heißt, Israel durch falsche “Friedensprozesse” in den nationalen Selbstmord zu zwingen und führt zum Gericht über die Nationen, so wie es in Joel 3, Psalm 83, Sacharja 2, Obadja, Jesaja 34 und vielen anderen Bibeltexten erwähnt wird.

Moderner Antisemitismus

Sie sprechen: „Kommt und lasst uns sie als Nation vertilgen, dass nicht mehr gedacht werde des Namens Israel!“ Psalm 83:5 EB

Israel ist der einzige Staat, dessen Legitimität in Frage gestellt und angegriffen wird und der einer Debatte, nicht über seine Grenzen, sondern über seine Existenz gegenübersteht. Andere Staaten, selbst die in Afrika und Asien, die entlang willkürlicher, von Kolonialmächten gezogener Grenzen gegründet wurden, werden in ihrer Legitimität als Nationalstaat nicht in Frage gestellt. Und das, obwohl Israel der einzige Staat ist, dessen Existenzrecht sowohl von den Vereinten Nationen als auch von deren Vorgänger, dem Völkerbund, anerkannt wurde. Es ist pure Heuchelei, dass diejenigen, die das Selbstbestimmungsrecht des jüdischen Volkes im Staat Israel in Frage stellen, oft das Selbstbestimmungsrecht der Palästinenser in Form eines palästinensischen Staates unterstützen. (https://antisemitism.org)

Solange einer dieser “Köpfe”, die ich oben erwähnt habe, in der Gemeinde verbleibt, steht dem Zorn des Drachens sowohl in der Christenheit als auch im Islam und in anderen Gruppen ein Tor offen. Heute ist der Antisemitismus raffinierter geworden, und das führt uns zum Nachkommen der Frau!

Stones with ten commandments

Der Drache und die Nachkommenschaft

Und ging hin, Krieg zu führen mit den Übrigen ihrer Nachkommenschaft, welche die Gebote Gottes halten und das Zeugnis Yeshuas haben. Offenbarung 12:17b

Im Buch der Offenbarung heißt es, dass der Drache, nachdem er die Frau (Israel) verfolgt hat, sich den Nachkommen der Frau zuwendet, um sie zu verfolgen. Diese Nachkommen oder Kinder der Frau zeichnen sich durch zwei Merkmale aus:

  1. Sie halten Yahs Gebote (Gottes Gebote)
  2. Sie halten am Zeugnis Yeshuas fest

Dies beschreibt eindeutig die messianisch-apostolische prophetische (MAP)-Endzeitbewegung Yahs, bei der die Christen die Ersatztheologie und heidnische Traditionen aufgeben und zum Evangelium “made in Zion” zurückkehren. Der Drache ist hinter der Frau Israel und den Gläubigen an den Messias her, die mit Israel in den Ölbaum eingepfropft sind (Römer 11). Diese Gläubigen halten Shabbat, die 10 Gebote, die Feste YHVHs wie in 3. Mose 23 beschrieben, und die Speisegesetze. Sie lieben Israel und arbeiten aktiv für dessen Wiederherstellung. Und sie halten am Zeugnis Yeshuas fest! Das Zeugnis Yeshuas ist der Geist der Prophetie (Offenbarung 19,10b). Diese MAP-Revolutionäre sind ein prophetisches Volk und mächtig gesalbt. Sie sind erfüllt mit dem Heiligen Geist und der Kraft, die die Wahrheit des ursprünglichen Evangeliums bezeugt, wie es von den jüdischen Aposteln vor über 2000 Jahren gepredigt wurde. Und sie sind untrennbar mit Israel, der Mutter der Völker, verbunden, wie Rut mit Noomi. Zu ihnen sage ich Folgendes:

„Jetzt ist erschienen das Heil und die Kraft und die Königsherrschaft unseres Gottes und die Vollmacht seines Gesalbten. Denn hinabgeworfen ist der Ankläger unserer Brüder und Schwestern, der sie Tag und Nacht verklagt hat vor unserem Gott. Sie selbst haben ihn besiegt dank dem Blut des Lammes und dank dem Wort ihres Zeugnisses; und sie haben ihr Leben gering geschätzt bis hin zum Tod. Darum freut euch, ihr Himmel, und ihr, die ihr darin wohnt! Wehe aber der Erde und dem Meer, denn der Teufel ist zu euch herabgekommen; er ist voller Zorn, weil er weiss, dass ihm wenig Zeit bleibt.“ Offenbarung 12:10-12 ZB

Die Quelle der Verfolgung

Wir wissen, dass Satan, der Drache, die Quelle der Verfolgung gegen die Frau und die Nachkommen der Frau ist, aber wie und durch wen arbeitet er?

Diejenigen, die Yeshua und Paulus verfolgten, waren:

  1. Religiöse Leiter
  2. götzendienerische Geschäftsleute

Religiöse Leiter haben Angst vor Täuschung und können um des “Schutzes der Schafe” willen am Ende “die Schafe” daran hindern, in das Reich Gottes zu gelangen.

Aber wehe euch, ihr Schriftgelehrten und Pharisäer, ihr Heuchler, dass ihr das Reich der Himmel vor den Menschen zuschließt! Ihr selbst geht nicht hinein, und die hinein wollen, die lasst ihr nicht hinein. Matth. 23:13-14 SB

Religiöse Leiter sehen in allem eine Bedrohung, was nicht zu ihren Lehren passt. Yeshua passte nicht zu den Lehren des pharisäischen Judentums über den Messias. Er entsprach voll und ganz zu dem, was das Wort über den Messias sagt, aber nicht den religiösen Auslegungen davon. Genauso sind viele christliche Leiter heute nicht einmal bereit, YHVH zu suchen, um herauszufinden, ob die MAP-Bewegung von Ihm kommt und die Wiederherstellung aller Dinge bringt, weil sie von ihren eigenen christlichen Traditionen und den schrecklichen Fehlinterpretationen der Worte des Paulus geblendet sind. Sie haben die Ersatztheologie von ihren Vorvätern geerbt (und sind weitgehend unwissend darüber) und nehmen an, dass sie richtig ist. Um “die Herde vor Judaisierung zu schützen”, schlagen sie auf diejenigen ein, die die Frohe Botschaft aus Zion bringen und christliche Lehren in Frage stellen, die von der ursprünglichen, hebräischen Wurzel getrennt sind.

Council of Nice

Ihre Angst vor einer Judaisierung hat zwei Ursachen:

  1. Die Ersatztheologie, die den Christen Angst vor allem Jüdischen oder “Alttestamentlichen” einjagt, als ob der Neue Bund eine “christliche Sache” und keine jüdische Sache wäre. Heiden hatten keinen Alten Bund, wie können sie dann einen Neuen haben? Aber Israel hat den Alten Bund gebrochen, also hat es einen Neuen, wie in Jeremia 31:31-34 geschrieben steht, und der ist mit dem Haus Israel und dem Haus Juda geschlossen – nicht mit den Nationen! Die Heiden kommen durch die Juden und durch einen jüdischen Messias in den Bund, und Sein Name ist ein jüdischer Name: Yeshua bedeutet Rettung.
  2. Viele ehrliche christliche Leiter haben Angst vor den Auswüchsen in vielen der “hebräischen Wurzel”-Gruppen in der Kirche. Leider gibt es jedes Mal, wenn Gott in seinem Leib etwas Mächtiges tut, einige Menschen, die dem einen schlechten Ruf einbringen, indem sie religiös, gesetzlich oder seltsam werden. Einige der Gruppen predigen Talmud und/oder Kabbala und einige das Buch Henoch oder andere Bücher, die nicht zur Torah gehören! Es handelt sich dabei um externe Bücher. Im Fall der Kabbala sind sie auch von Mystik durchdrungen. Sie müssen zurückgewiesen werden, denn sie machen aus dem orthodoxen Judentum (oder anderen religiösen Überzeugungen) Lehren und nicht aus dem Wort YHVHs, der Torah.

Bei dieser Teshuva-Bewegung (Umkehr und Rückkehr) zu den jüdischen Grundlagen des Evangeliums geht es nicht um die Rückkehr zur jüdischen Religion oder zum orthodoxen Judentum. Es geht darum, zur Wahrheit und zum Wort zurückzukehren und nicht zum Christentum. Es geht um das Evangelium des Reiches Gottes und nicht um das christliche Evangelium, das sich von den jüdischen Wurzeln und Israel losgelöst hat und dessen Frucht die Ermordung von Millionen von Juden und anderen indigenen Menschengruppen im Namen Jesu Christi ist. Es ist eine Bewegung der Buße und Barmherzigkeit die sich an eine Gemeinde wendet, die von der Ersatztheologie (denke daran, dass sie 5 “Köpfe” hat) durchdrungen ist. Diese Bewegung wird zu einem weltweiten geistlichen Erwachen und einer Erweckung führen!

Dass es Exzesse gibt, bedeutet nicht, dass keine echte Bewegung Yahs (Gottes) vorliegt! Die MAP-Revolution zeichnet sich durch die beiden Zeichen aus Offenbarung 12,17 aus: Durch den Gehorsam gegenüber Yahs Geboten und dem Geist der Prophetie, der das Zeugnis Yeshuas ist. Unser Zeichen ist Torah (das Wort) und Ruach (der Heilige Geist).

Wenn die christlichen Leiter vom fünfköpfigen Ungeheuer der Ersatztheologie umkehren, werden sie aufhören, dem Drachen und seiner Agenda des Hasses und der Verfolgung gegen die Nachkommen der Frau Unterschlupf zu gewähren, und Erweckung wird kommen!

Götzendienerische Geschäftsleute verlieren ihren Lebensunterhalt, wenn das Wahre Evangelium gepredigt wird

Und sie kamen zu Yeshua und sahen den Besessenen, der die Legion gehabt hatte, dasitzen, bekleidet und vernünftig; und sie fürchteten sich. Und die es gesehen hatten, erzählten ihnen, wie es mit dem Besessenen zugegangen war, und von den Schweinen. Da begannen sie ihn zu bitten, er möge aus ihrem Gebiet weggehen. Markus 5:15-17

Die Schweinezüchter der Gadarener warfen Yeshua und seine Jünger aus ihrer Gegend, weil sie ihr Schweinezuchtgeschäft verloren hatten. Nachdem die Legion Dämonen (6000) den besessenen Mann verlassen hatte, gingen diese Dämonen in die Schweine, und die Schweine begingen “Schweinizid” (Selbstmord von Schweinen), indem sie in den Kinneret (See Genezareth) sprangen. Die Schweinezüchter liebten die Einkünfte aus ihrem götzendienerischen Geschäft mehr als Yeshuas Errettung! Übrigens waren sie keine Juden, sondern Nichtjuden, die vom assyrischen Reich, das im 8. Jahrhundert v. Chr. den Norden Israels erobert hatte, in diese Gegend gebracht worden waren. Yeshua nannte es “die andere Seite” des Sees Genezareth. Es geht also um Mammon und Götzendienst gegen Wahrheit, Rechtschaffenheit und Rettung.

Es geschah aber – wieder auf dem Weg zur Gebetsstätte -, dass eine Sklavin auf uns zukam, die einen Wahrsagegeist hatte und mit der Wahrsagerei ihren Herren grossen Gewinn einbrachte. Apg. 16:16

Paulus trieb in einem Fall einen Geist der Wahrsagerei aus einer Frau aus, die ihn tagelang belästigt hatte. Die Arbeitgeber der Frau hatten ihren Lebensunterhalt verloren, den sie durch diesen Geist verdient hatten, und sie verfolgten Paulus und Silas.

Als aber ihre Herren sahen, dass ihre Hoffnung auf Gewinn dahin war, ergriffen sie Paulus und Silas und schleppten sie auf den Marktplatz vor die Behörden. Apg. 16:19

Group of people from Taiwan

Schlussfolgerung

Sowohl die Frau Israel als auch ihre Nachkommen, die die Gebote YHVHs halten und voll des Geistes der Prophetie sind – das Zeugnis, dass Yeshua real ist – werden Verfolgung erleiden und haben sie auch erlitten. Die Verfolgung kommt aus der Gemeinde und durch andere dämonischen “Ersatzreligionen” wie dem Islam, der versucht, Isaak als den auserwählten Sohn durch Ismael zu ersetzen. Sie wird auch von Götzendienern und denen, die den Mammon (das Geld) lieben, kommen, die mit Religion und gottlosen Dingen wie Schweinezucht, New Age, Hexerei, Schnitzerei von Götzenfiguren (auch “ethnische Gegenstände”), dem Verkauf von Weihnachtsbäumen und Osterdekorationen Geld machen. Es kann in Form von bösen Briefen “im Namen Gottes” oder auf andere abscheuliche Weise – und sogar durch körperliche Angriffe kommen. Unsere besten Waffen sind Wahrheit und Liebe. Lasst uns weiterhin die Wahrheit predigen und leben. Lasst uns weiterhin für Israels Recht auf das Land des Bundes eintreten und dafür, dass das wahre “Evangelium aus Zion” wieder verkündet wird! Wir mögen Verfolgung erleiden, aber Yeshuas Worte klingen in meinen Ohren:

„Selig, die verfolgt sind um der Gerechtigkeit willen – ihnen gehört das Himmelreich. Selig seid ihr, wenn sie euch schmähen und verfolgen und euch das Ärgste nachsagen um meinetwillen und dabei lügen. Freut euch und frohlockt, denn euer Lohn im Himmel ist gross. Denn so haben sie auch die Propheten vor euch verfolgt.“ Matth. 5:10-12

Wenn es darum geht, für Israel und das jüdische Volk einzutreten, dann schütze es so, wie du deine eigene Mutter vor einem Vergewaltiger und Mörder schützen würdest. Bringe Antisemitismus ans Licht und lass ihn nicht im Dunkeln bleiben! Weil die Gemeinde geschwiegen hat, hatte Hitler Erfolg! Die wahre Braut des Messias, die frei von Ersatztheologie ist, wird nicht mehr schweigen und gemeinsam mit YHVH verkünden:

“Um Zions willen werde ich nicht schweigen und um Jerusalems willen nicht still sein, bis seine Gerechtigkeit hervorbricht wie ein Lichtglanz und sein Heil wie eine brennende Fackel.” Jesaja 62:1 ZB

Habe keine Angst vor Verfolgung, sondern sei mutig und steh’ auf wie ein Löwe – mit dem Löwen aus dem Stamm Juda!

„Die Gerechte aber ist furchtlos wie ein junger Löwe.“ Sprüche 28:1

Eure israelischen Mentoren und Freunde,

Hauptbischöfin Dominiquae und Rabbi Baruch Bierman

Archbishop Dominiquae Bierman and Rabbi Baruch Bierman

Die Mission unterstützen

  • Online: https://kad-esh.org/de/spenden/
  • Email an kad_esh_map@msn.com um die Bankverbindung zu erfahren- oder
  • Rufe uns in den USA 1-972-301-7087 an
  • Schecks in USD, Kanadischen Dollar oder Britischen Pfund können an Kad-Esh MAP Ministries, 52 Tuscan Way Ste 202-412, St Augustine, Florida 32092, USA geschickt werden
  • Western Union & Money Gram–Spenden bitte adressieren an Adriana Bierman, 52 Tuscan Way Ste 202-412, St Augustine, Florida 32092, USA

Video: Die Shiloh-Pforte – Verbindung zu den Wurzeln

  • Shabbat Letter ads
    Sei informiert über die neuesten Entwicklungen aus Israel und folge uns auf Telegram

    Telegram →

    Schau dir unsere aktuellen TV-Programme von Israel an

    YouTube → Rumble →

    Bete und proklamiere das Wort über Israel

    Gebete für Israel →

    Tritt den VEREINTEN NATIONEN FÜR ISRAEL bei – Für eine Zeit wie diese!

    UNIFY beitreten →

    The Voice of These Ashes

    Bestelle mein neues Buch“ The Voice of These Ashes!” (Die Stimme dieser Asche)!

    Rückerstattung oder Gericht

    Worüber schrie das Blut von Abel zu seinem Schöpfer?? Worum geht es im Blut und in der Asche der während der Shoa ermordeten Juden, der russischen Pogrome, der spanischen Inquisition, der christlichen Kreuzzüge, des islamischen Terrors, und vielem mehr, die zu dem Gott des Universums schreien? Und warum sollte dies für dich, den Leser, von Bedeutung sein? Das erfährst du in diesem Buch!

    Jetzt bestellen →

    Nimm an den kommenden Israelreisen teil mit Dr. Dominiquae & Rabbi Baruch Bierman

    Resurection Tour of Israel banner

    Prophetische Auferstehungsreise für Israel 2024

    Von Yom HaShoa zu Yom Haatsmaut

    Von Zerstörung zu Auferstehung

    3. bis 15.Mai, 2024

    12 Tage der Transformation, deren Höhepunkt die Feierlichkeiten zum 76. Jahrestag Israels am 14. Mai sind.

    Weitere Informationen & Anmeldung →

    The Roar of the Lion

    Das Brüllen des Löwen – Sukkotreise 5785/2024

    14. – 27. Oktober

    Und der HERR wird aus Zion brüllen und aus Jerusalem seine Stimme hören lassen, dass Himmel und Erde erbeben werden. Aber seinem Volk wird der HERR eine Zuflucht sein und eine Burg den Israeliten. Joel 4:16

    Wir rufen alle Freunde des Löwen von Juda auf, mit nach Zion zu kommen, um seinen Brüdern, dem jüdischen Volk und der Nation Israel beizustehen. Wenn wir unsere Füße auf das Land setzen, wird es eine bemerkenswerte Zeit der Fürbitte an Schlüsselorten geben, die die Geschichte beeinflussen wird!

    Weitere Informationen & Anmeldung →

    Unsere Dienste & Ressourcen

    Übersicht →

    Exposing Antisemitism in America
    Unterschreibe unsere Petition zum Verbot der Neonazi-Ideologie in Amerika und teile sie mit all deinen Kontakten auf Facebook, Twitter, Messenger, WhatsApp, E-Mail und Textnachrichten. Jede Unterschrift zählt!

    Jetzt unterschreiben →

    Lade die jüdischen Apostel ein, in deiner Stadt und deinem Land zu predigen und zu dienen!

    Schreibe uns dazu eine Email an info@kad-esh.org

    UNIFY Banner

    Tritt den Vereinten Nationen für Israel bei & nimm’ an unserer monatlichen Online-Konferenz für Mitglieder teil.

    Du erhältst jeden Monat neue Informationen, Weisungen und prophetische Lehre und wirst Teil der Esther-Gemeinde, die für Israel einsteht!

    Schließe dich den Vereinten Nationen für Israel an →

    Schließe dich den 70 Gerechten aus den Nationen an!

    Werde ein besonderer Partner der Vereinten Nationen für Israel, indem du dich zu einer monatlichen Liebesgabe von 100 USD oder mehr verpflichtest. Drücke auf die Schaltfläche unten oder schreibe uns eine E-Mail für weitere Informationen über Spendenmöglichkeiten: info@unitednationsforisrael.org

    Jetzt beitreten →

    Komm‘ mit auf unsere Israelreisen!

    Kommende Reisen →

    GRM Bible Institute banner

    Studiere an GRM, dem israelischen Bibelinstitut!

    Du wirst nie wieder eine andere Bibelschule besuchen müssen. Die GRM-Bibelschule ist wie eine Waschmaschine, die dich in die Wahrheit des 1. Jahrhunderts zum ursprünglichen “Evangelium aus Zion” bringt, das schon viele freigemacht hat.

    Melde dich an & beginne dein Studium →

    *Bei extremer Bedürftigkeit können Voll- oder Teilstipendien beantragt werden. Bitte reiche deine Anfrage an info@grmbibleschool.com ein und begründe sie.”

    Melde dich bei unserem Telegram-Kanal an, um die neuesten Meldungen von Hauptbischöfin Dominiquae Bierman zu erhalten:

    https://t.me/dominiquaebierman

    Abonniere unseren YouTube-Kanal!

    Schaue dir die neuesten Sendungen von Hauptbischöfin Dominiquae Bierman an

    Unser YouTube-Kanal →

    Abonniere unseren Kanal auf Rumble

    Schaue dir die neuesten Sendungen von Hauptbischöfin Dominiquae Bierman an

    Unser Rumble-Kanal →

    MAP Prison Ministry

    Unterstütze unsere Gefängnisarbeit!

    Der MAP-Gefängnisdienst, der von Rabbi Baruch Bierman ins Leben gerufen wurde, hat sich schnell ausgeweitet. Mittlerweile gibt es tausende Studenten, die hinter Gittern die GRM-Bibelschule besuchen, und ihre Zahl wächst wöchentlich weiter. Viele Studenten haben uns Zeugnisse über ihr verändertes Leben geschickt.

    Zeugnisse von den Häftlingen:

    Ich habe mich mein ganzes Leben lang geirrt, aber jetzt verstehe ich zum ersten Mal in meinem Leben, was Gott von mir will!
    – Ronald

    Die GRM Bibelschule hat mein Leben gerettet! Mir ging es körperlich nicht gut, und mein geistliches Leben hing am seidenen Faden, weil alles auf falschen Lehren und Lügen aufgebaut war. Jetzt habe ich eine tiefe, gesunde und lebendige Beziehung zu Yeshua.
    – Deborah

    Ich brauche Gott unbedingt, um in mein Leben zu kommen und mich von meiner verheerenden Lebensweise zu retten. Ich danke Ihnen für dieses Buch. Bitte beten Sie für mich, und ich hoffe, Sie werden mich weiterhin lehren; ich brauche das!
    – Jerred

    Die Wahrheiten, die ich in der GRM Bibelschule gelernt habe, haben mich zu einem besseren Bürger in Seinem Reich gemacht.
    – Scott

    Wir laden dich ein, diesen lebensverändernden Dienst durch Gebete und Spenden zu unterstützen!

    Wenn du deine Spende sendest, schreibe bitte in den Kommentarbereich: “Gefängnisdienst”

    Lies mehr & unterstütze unseren Gefängnisdienst! →