Anger Connection

Die Wut-Verbindung, Teil 1


Anger Connection
Torah-Abschnitt SHEMOT – Shemot (2. Mose) 1:1-6:1

ATG – Süchtige wenden sich zu Gott #9

Shabbat Shalom, meine lieben Geschwister!

Es ist Zeit für den neunten Teil der Sonderserie, die auf meinem Buch “ATG – Süchtige wenden sich zu Gott” basiert. Einsichten, die der Herr mir über die Behandlung Süchtiger gegeben hat, können dich vor viel Frustration bewahren und das Leben vieler Süchtiger verändern, die sich Gott zuwenden.

Die Wut-Verbindung

Ein scheußliches Gift!

Dämonische Seelententakel (DST) ernähren sich von Ärger. Sie wachsen und entwickeln sich aufgrund der unterdrückten Wut und schließlich des Hasses. Wenn sie sich an einer Person festsetzen, scheiden sie ein hässliches Gift in die Seele des unwissenden ‘Opfers’ aus und überfluten diese Person mit Zorn. Schließlich werden in der Seele der Person, die mit der ATG zu tun hat ‘Taschen voller Wut’ geschaffen, die eine Seelenbindung mit der ATG ausbilden. Eine Seelenbindung, die sich von Wut nährt.

„Nimm keinen Jähzornigen zum Freund und verkehre nicht mit jemand, der sich nicht beherrschen kann.“ Sprüche 22:24

Während sich die Süchtigen Gott zuwenden, reinigen sie sich von ihren “Suchtmustern”; und wenn sie das Wort der Wahrheit hören, kehren sie um. Ein Seelsorger muss sich ständig vor Freundschaft (emotionaler Seelenbindung) mit einem ATG schützen. Liebe sie mit der Liebe des Herrn, aber halte deine Seele vor jeder engeren Beziehung mit ihnen zurück. Beachte, dass Familien, in denen ein oder mehrere Mitglieder irgend eine Art von ‘Suchtpersönlichkeit’ haben, voller Streit sind. Mann und Frau streiten sich ständig; so auch die Kinder – und niemand weiß, warum. Es liegt daran, dass die DST (dämonischen Seelententakel) bei Streitigkeiten und Wutausbrüchen am aktivsten sind.

Wer Streit anfängt, gleicht dem, der dem Wasser den Damm aufreißt. Lass ab vom Streit, ehe er losbricht!” Sprüche 17:14

Der einzige Weg, die DST und ihr dämonisches Gift der Wut zu neutralisieren, ist es, jeden Streit zu verbieten. Das ist nicht leicht. Wenn du irgendeinen ungelösten Zorn oder eine ungeklärte Frustration in dir hast, ist das Gift in diesen Tentakeln sehr stark und wird dich ‘auf dem falschen Fuß erwischen’. Ich schlage daher ein paar praktische Wege vor, um wütende Wechselwirkungen zu vermeiden:

1) Quarantäne sowie den “Störenfried” in einem Raum allein absondern. Sage ihm/ihr, dass er/sie beten und sich beruhigen soll.

2) Wenn du bemerkst, dass du die Kontrolle über deine Emotionen verlierst, dann denke daran, dass, wenn das geschieht, sich mit diesem/r ATG eine Seelenbindung bilden wird, die sich von Wut ernährt. Ihr werdet dann diese wütenden Begegnungen immer wieder haben. Schließlich werden die Fesseln deiner Sünde des Zorn und die Sünde der/des ATG dich verstricken und ihn/sie nachteilig beeinflussen.

3) Wenn du dabei bist, in einer ärgerlichen Reaktion zu explodieren, verlasse einfach den Raum und beiße dir auf die Zunge. Gehe beten und schütten deine Frustrationen vor Gott aus. Beschäftige dich später mit diesem/r ATG.

4) Verweise den/die ATG an einen anderen Seelsorger, der nicht emotional verstrickt ist. Trenne dich für eine Weile von diesem/r ATG, bis alle ‘Taschen des Zorns’, die durch die DST, die sich an deiner Seele klammern, gereinigt und geläutert sind und du geheilt und in der Lage dazu bist, mit der/dem ATG mit Gottes Emotionen und nicht mit deinen eigenen umzugehen.

Anger Connection

Bitte beachte, dass gerechte Empörung nicht dasselbe ist wie dein frustrierter menschlicher Zorn. Yeshua demonstrierte gerechte Empörung, als Er einen Strick machte und alle Geldwechsler aus dem Tempel verjagte. Das kann und sollte ab und zu geschehen. Aber wenn man oft wütende Auseinandersetzungen mit einer/m ATG hat, dann hat sich eine negative Seelenbindung entwickelt. Du musst dich darum kümmern, bevor sie dich völlig gefangen nimmt und den/die ATG am Wachstum hindert.

Passiv-aggressive Wut

Passiv-aggressive Wut ist die schlimmste und manipulativste Art von Wut, da es keine äußeren Anzeichen dafür zu geben scheint, dass die Person wütend ist. Er/sie scheint ruhig zu sein – sogar noch höflicher oder introvertierter. Dennoch scheinst du vor offener Wut gegen diese/n ATG zu explodieren. “Beruhige dich”, sagt er/sie, “was ist los mit dir?” “Ich habe nichts Falsches getan.” Wenn du diesen Satz hörst, dann weisst du mit Sicherheit, dass du es mit einem/r ATG zu tun hast, der/die sehr weit entwickelte DST hat und voll von wütendem Gift ist, das sich durch ein passiv-aggressives Verhalten ausdrückt. In der Regel wird diese/r ATG eher langsam einer Anweisung gehorchen und wird jedes Mal, wenn man um etwas bittet, fragen “Warum?”. Er/sie wird sich wie ein Maultier dagegen stemmen und keine deiner Fragen beantworten. Und wenn er/sie doch Fragen beantwortet, wie: “Was ist los mit dir? Warum ist dein Gesicht so finster?” – wird er/sie antworten: “Nichts.”

Und schließlich, wenn man kurz davor ist, “durchzudrehen”, wird er/sie den berühmten Satz: “Warum bist du so wütend? Ich habe nichts getan.”, sagen. Sicherlich hat die ATG Recht; denn passiv-aggressiver Zorn wird nichts, was du von der Person verlangst, tun. Und falls etwas getan wird, wird es mit großem Widerstand und Widerwillen geschehen. Versuche, ein Maultier zu bewegen, das sich weigert, weiterzugehen, und sieh, ob du nicht wütend wirst!

Anger Connection

Also was kannst du tun?

1) Schreie auf keinen Fall und verwickle dich nicht in einen heftigen Streit mit der ATG. Das wird das passiv-aggressive Verhalten nur noch verstärken, da es sich von der Manipulation deiner Gefühle ernährt.

2) Überlasse die ATG einfach einem anderen Seelsorger. Wenn niemand anders in der Nähe ist, dann verschiebe es einfach auf einen späteren Zeitpunkt, dich mit ihm/ihr zu befassen.

3) In der Zwischenzeit bete und und trete im Gebet für den/die ATG ein, dass der Herr einen besonderen Moment schafft, in dem der/die ATG unvorbereitet und daher empfänglicher ist, damit du zu seinem/ihrem Geist zu reden kannst.

4) Lebe dem/der ATG klare Entscheidungen vor. “Wenn du das nicht tust, dann…” Mache es aus einem ruhigen Geist heraus und wenn die ATG sich weiterhin gegen dich stellt, halte einfach dein Wort und gib ihm/ihr die Disziplin oder Korrektur, die du ihm/ihr zugesagt hast. Kündige es nicht nur an, sondern halte dein Wort. Lass’ dich nicht manipulieren.

Wird fortgesetzt…

Eure israelischen Mentoren und Freunde

Hauptbischöfin Dominiquae und Rabbi Baruch Bierman

Archbishop Dominiquae and Rabbi Baruch Bierman

Spendenmöglichkeiten:

  • Online-Spenden unter https://kad-esh.org/de/spenden/
  • E-Mail an kad_esh_map@msn.com um die Bankverbindung zu erfahren.
  • Spenden per Telefon in den USA: 1-972-301-7087
  • Schecks in USD, Kanadischen Dollar oder Britischen Pfund können an Kad-Esh MAP Ministries, 52 Tuscan Way Ste 202-412, St Augustine, Florida 32092, USA geschickt werden
  • Spenden via Western Union & MoneyGram bitte adressieren an: Hadassah Danielsbacka, 52 Tuscan Way Ste 202-412, St Augustine, Florida 32092, USA

ATG Addictd Turning to God

Buch der Woche: ATG – Süchtige wenden sich zu Gott

Der biblische Weg zum Umgang mit Süchtigen und Süchten

https://kad-esh.org/de/shop/atg-addicts-turn-to-god-suchtige-wenden-sich-zu-gott/

Video: Ehe vor YHVH – Teil 3

Unsere Annahme des Messias Yeshua macht uns bereits eins mit ihm – so wie wir in einem Ehebund mit unserem Ehepartner eins werden. Die Ehe ist ein Baustein einer gesunden Gesellschaft. Wir müssen vor der Unmoral fliehen, um einen gebrochenen Bund zu vermeiden – damit wir in Kraft und im Sieg wandeln können und Seinen Segen und Seine Salbung auf unserem Leben, unserem Dienst und unserer Nation erfahren.

UNIFY-Mitglied werden:

https://unitednationsforisrael.org/de/mitgliedschaft/

Schließe dich den 70 Gerechten aus den Nationen an!

Unterstütze die Arbeit der Botschaft der Vereinten Nationen für Israel in den Jerusalemer Bergen mit 100 Dollar pro Monat. Klicke auf den untenstehenden Button und wähle eine monatliche Spende von $100 aus oder sende uns eine E-Mail, um weitere Spendenmöglichkeiten zu erfahren: info@unitednationsforisrael.org
https://unitednationsforisrael.org/de/spenden/
https://unitednationsforisrael.org/de/botschaft/

Studiere bei GRM, der messianisch-apostolisch-prophetischen Bibelschule aus Israel!

www.grmbibleschool.com

Schaue nach, was es Neues von uns auf Facebook gibt!

https://www.facebook.com/dominiquae.archbishop/