Light Walkers

Leben im Licht


Light Walkers
Torah-Abschnitt MATTOT/MASSEI – Bamidbar (4. Mose) 30:2-36:13

„Mache dich auf, werde licht! denn dein Licht kommt, und die Herrlichkeit des HERRN geht auf über dir. Denn siehe, Finsternis bedeckt das Erdreich und Dunkel die Völker; aber über dir geht auf der HERR, und Seine Herrlichkeit erscheint über dir.“ Jesaja 60:1-2

Shabbat Shalom meine lieben Geschwister,

Wir leben in dunklen Zeiten, für viele vielleicht die dunkelsten Zeiten, die sie je erlebt haben. Die Menschen gehen in Angst einher, sind mit Masken bedeckt und halten Abstand zu einander. Das ist der günstige Fall, wenn sie nicht von den Behörden unter Quarantäne genommen oder in Selbstquarantäne sind. Unser Leben, so wie wir es kennen, hat sich von einem Leben persönlicher Begegnungen zu einem Online-Leben verändert. Die Ungewissheit in unserem Leben hat Allzeithoch erreicht, da all unsere Pläne und Vorhaben zum Stillstand gekommen sind und vielleicht für immer verworfen werden müssen.

Viele unserer gut durchdachten Pläne scheinen jetzt irrelevant. Bei vielen Menschen setzt Angst ein, die zu Depressionen und Hoffnungslosigkeit führt. Dadurch werden alte Abhängigkeiten wie Drogen- und Alkoholkonsum oder einfach Misshandlung unserer Lieben verstärkt. Zuerst brachte uns eine kleine Unterbrechung unseres Alltagslebens eine dringend benötigte Ruhepause, aber jetzt, da für viele kein Ende in Sicht ist, bringt sie Sorgen mit sich – tiefe Besorgnis über die Zukunft und vor allem über den Einkommensverlust. Das Grundbedürfnis nach physischem Kontakt mit anderen Menschen scheint unerreichbar und Beziehungen laufen derzeit meist virtuell ab. Familienzusammenkünfte sind auf unbestimmte Zeit verschoben worden, Gottesdienste haben fast überall aufgehört, Kindergeburtstage werden mit Zoom und anderen Methoden online durchgeführt. Die meisten Menschen haben einfach nur Angst. Angst ist das am weitesten verbreitete Gefühl, und Angst aufgrund von Kontrollverlust führt zu Desorientierung und schließlich zu Phobien und Geisteskrankheit.

Denn Gott hat uns nicht einen Geist der Furcht gegeben, sondern einen Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit. 2. Tim. 1:7

Liebe Geschwister, das muss nicht so sein bei denjenigen, die den Schöpfer als ihren Vater kennen! Ja, die Umstände sind real; ja, das Virus ist hoch ansteckend; ja, die Globalisten und die Schattenregierung versuchen, die Weltbevölkerung mit Angst und Pandemien zu kontrollieren, damit sie eine neue Weltregierung einsetzen können. Ja, der Anti-Christ oder besser gesagt – der Anti-Messias ist im Begriff, die Macht zu übernehmen und seine prophezeite Zeit bei der Menschheit zu haben – aber – NEIN, wir dürfen uns dem nicht unterwerfen. Und ich sage “dem”, weil es die alte Schlange und der siebenköpfige Drache ist, der versucht, die Menschheit zu übernehmen (Offenbarung 12). Aber das wird er nicht nur in diesem Jahr tun, sondern es ist seit langem durch Humanismus, Darwinismus und New Age vorbereitet worden. Eine ganze Generation ist auf UNGLAUBE und Furcht konditioniert worden. Eine egozentrische Generation ist daran gewöhnt, sich auf sich selbst und auf Psychologen und Ärzte zu verlassen anstatt auf den Gott des Universums. Die Menschen sind darauf getrimmt, den Lügen des Drachen und nicht der Wahrheit von Yah’s (Gottes) Wort zu glauben. Dies ist die Zeit des Gerichts, denn die Menschen haben die Dunkelheit mehr geliebt als das Licht.

Und das ist das Gericht: Das Licht ist in die Welt gekommen, aber die Menschen haben die Finsternis mehr geliebt als das Licht. Warum? Weil ihre Werke böse waren. Johannes 3:19 JNT

Wir werden mit dem angefüllt, was wir lieben. Wenn Menschen Dunkelheit, Gottlosigkeit, Unmoral, Gier, Lüge usw. mehr lieben als Rechtschaffenheit, Anstand, Frömmigkeit und Glauben, dann werden sie am Ende von Dunkelheit erfüllt werden. Dunkelheit zieht Dunkelheit an; Licht zieht Licht an.

Light Walkers

Im Licht leben!

Es gibt zur Zeit nur eine Hoffnung, und die besteht darin, im Licht leben zu lernen, indem man sich von der Dunkelheit zum Licht hinwendet, damit Finsternis, Angst und Unglaube flieht – damit Geisteskrankheit und Sucht, Wut und Missbrauch fliehen und sogar Covid-19 flieht! Wenn wir uns von Dunkelheit, Unmoral, Gier, Egoismus, Perversion, Hexerei, New Age, Wut, Bitterkeit, Stolz und Arroganz zum “Licht der Welt” wenden, dann werden Dunkelheit, Dämonen, der Geist des Antichristen (oder vielmehr des Anti-Messias) und der Anti-Salbung fliehen – er muss fliehen. Das Licht ist stärker als die Finsternis. Man kann eine Kerze anzünden und die Dunkelheit wird vertrieben. Ein Virus ist nicht stärker als Elohim, der Schöpfer aller Dinge; aber die Menschen haben Angst, ja Todesangst vor einem Virus, den sie nicht sehen können – anstatt den Einen zu fürchten, der alles erschaffen hat.

Habt keine Angst vor denen, die nur den Leib töten, der Seele aber nichts anhaben können. Fürchtet aber den, der Seele und Leib dem Verderben in der Hölle preisgeben kann. Matth. 10:28

Wenn du den Gott des Universums fürchten würdest, dann würdest du zum Licht kommen, und du würdest im Licht leben und dich von der Dunkelheit abwenden – und alle Viren und Dämonen würden besiegt werden und fliehen.

Das sagte Yeshua, der jüdische Messias während des Festes in Jerusalem über sich selbst:

Wieder sprach Yeshua zu ihnen: „Ich bin das Licht der Welt; wer immer mir folgt, wird niemals in Finsternis wandeln, sondern wird das Licht haben, das Leben gibt.“ Johannes 8:12

Ich habe dies im Alter von 28 Jahren in Israel erlebt. Ich wurde von Dämonen, Ängsten, Zorn und

Geistesstörungen geplagt und suchte nach Antworten von einem Gott, den ich nicht kannte. Mein Leben war zerbrochen, meine Ehe war zerbrochen. Ich hatte meine Kinder, meinen Verstand, mein Haar und meine Menschlichkeit verloren, und Satan machte einen “Klassenausflug” mit mir. Aber dann schrie ich aus der Tiefe meines Seins: “Licht, wo bist du verschwunden, komm zu mir!”. Und innerhalb von 24 Stunden kam der jüdische Messias, Yeshua, den viele ‘Jesus Christus’ nannten, zu mir. Er brachte mich in Buße vor dem Kreuz auf die Knie, wo Er für all meine Sünden und Betrug, Unmoral und Rebellion bezahlte, und Er erhob diese gebrochene Frau aus äußerster Finsternis und Zerstörung hin zum Licht. Er ist das Licht; es gibt kein anderes Licht. Alles andere ist Dunkelheit, die sich als Licht verkleidet. Satan verkleidet sich immer als Engel des Lichts:

Doch daran ist nichts Überraschendes, denn der Widersacher selbst gibt sich als ein Engel des Lichts aus. 2. Kor. 11:14 JNT

Ich wurde jemand, der im Licht lebt. Ich wandle seit 32 Jahren im Licht, meine Lieben, und ich kann bezeugen, dass das Licht größer ist als die Dunkelheit und dass die Finsternis dieser gegenwärtigen Welt ein Kind des Lichts nicht besiegen kann.

Light Walkers

“Ihr seid das Licht der Welt. Eine Stadt, die auf einem Hügel erbaut ist, kann nicht verborgen werden. Und wenn Menschen eine Lampe anzünden, so bedecken sie sie nicht mit einem Gefäß, sondern stellen sie auf einen Leuchter, damit sie jedem im Haus scheint.“ Mt. 5:14-15

In dieser Zeit, in der die Dunkelheit überhand zu nehmen scheint und die Furcht dich überwältigen will, lade ich dich ein, meinem Beispiel zu folgen und dein Herz für das Licht zu öffnen: Öffne dein Herz für Yeshua! Wenn du Jude bist: Er ist ein Jude; Er ist unser Jude. Wenn du einer anderen Religion angehörst oder auch keiner, dann rufe Seinen Namen – YESHUA – an und werde aus dieser gegenwärtigen Finsternis errettet. Wenn du ein Christ sind, der derzeit in Furcht lebt, dann wende dich an Ihn als Juden und rufe Seinen Namen “YESHUA” an, den einzigen Namen, den der Vater Seinem Sohn gegeben hat (Jesus Christus ist ein von Menschen gegebener Name und ist nicht Sein Bundesname) und schaue, wie Sein Licht dich durchflutet.

Deshalb hat Gott Ihn auf den höchsten Platz erhoben und Ihm den Namen über allen Namen gegeben, damit sich in der Verehrung des Namens, der Yeshua gegeben wurde, jedes Knie beugen wird – im Himmel, auf Erden und unter der Erde – und jede Zunge bekennen wird, daß Yeshua der Messias Adonai ist – zur Ehre Gottes, des Vaters. Phil. 2:9-11

Wende dich einfach von der Dunkelheit hin zum Licht: wende dich ab von allen Sünden, die dir bewusst sind, einschließlich der schlimmsten von allen, der Sünde des Unglaubens.

Aber ohne Glauben ist es unmöglich, Gott zu gefallen. Wer zu Gott kommen will, muss glauben, dass es Ihn gibt und dass Er die belohnt, die Ihn aufrichtig suchen. Hebr. 11:6

Steh auf und lass’ dich retten, heilen und befreien. “Yeshua” bedeutet Errettung, Heilung und Befreiung. Liefere dich Ihm bedingungslos aus, und zwar ganz! Überlasse dein Leben Seiner Herrschaft und beginne mit Ihm, Seiner Macht und Autorität in Seinem Namen gegen alle Finsternis zu herrschen. Ja, du kannst Finsternis und Krankheit, einschließlich Viren befehlen, im Namen Yeshuas aus deinem Leben zu fliehen. Du kannst der Angst befehlen, zu gehen, du kannst Depressionen überwinden, ja, du kannst es, in Seinem Namen KANNST DU ihnen befehlen!

Yeshua sagte ihnen: “Ich sah den Satan wie einen Blitz vom Himmel fallen. Ja, Ich habe euch Vollmacht gegeben, auf Schlangen und Skorpione zu treten und die ganze Macht des Feindes zunichte zu machen. Nichts wird euch schaden können. Aber nicht darüber sollt ihr euch freuen, dass euch die Geister gehorchen. Freut euch viel mehr, dass eure Namen im Himmel aufgeschrieben sind.” Lukas 10:18-20

Schüttle alle Furcht und allen Unglauben von dir ab und gib’ dich dem Licht hin, dann wird Sein Licht über dir scheinen während dieser Zeit, in der die Finsternis die Erde bedeckt.

Yeshua erwiderte: „Das Licht ist nur noch kurze Zeit unter euch. Geht euren Weg im Licht, solange ihr das Licht habt, damit die Finsternis euch nicht überfällt. Wer in der Finsternis unterwegs ist, weiß nicht, wohin sein Weg ihn führt.“ Johannes 12:35

Light Walkers

Wenn du im Licht lebst, fliehen Unsicherheit, Orientierungslosigkeit und Verwirrung, weil du weißt, wohin du gehst! Selbst wenn du dein physisches Leben verlieren solltest, weißt du, wohin du gehst!

Und wenn Ich einen Platz für euch vorbereitet habe, werde Ich wieder kommen und euch zu Mir holen, damit auch ihr dort seid, wo Ich bin. Johannes 14:3

Diejenigen, die im Licht wandeln, können in Einheit zusammen sein und leiden nicht unter Einsamkeit, Depression und Entfremdung:

Wenn wir aber unseren Weg im Licht gehen, wie Er selbst im Licht ist, dann haben wir Gemeinschaft untereinander, und das Blut Seines Sohnes Yeshua reinigt uns von aller Sünde. 1. Joh. 1:7

Wenn wir uns dem Licht hingeben, indem wir uns von Dunkelheit, Sünde, Rebellion, Gier, Egoismus, Unmoral und Unglauben abwenden, finden wir andere, die im Licht leben, und wenn wir gemeinsam im Einvernehmen beten, erhalten wir Heilung und Durchbrüche!

Weiter sage Ich euch, wenn zwei von euch übereinkommen werden auf Erden über irgend eine Sache, für die sie bitten wollen, so soll sie ihnen zuteil werden von Meinem Vater im Himmel. Mt. 18:19

Wenn wir mit anderen, die im Licht leben, Gemeinschaft haben, erfahren wir Heilung an Geist, Seele und Leib! Durch die Wunden Yeshuas werden wir geheilt, auch von allen Viren. Nichts kann vor Seiner Macht und Herrlichkeit bestehen!

Doch man hat ihn durchbohrt wegen unserer Schuld, ihn wegen unserer Sünden gequält. Für unseren Frieden (Shalom) ertrug Er den Schmerz, und wir sind durch Seine Striemen geheilt. Jesaja 53:5

Im Hebräischen heißt “durch Seine Striemen sind wir geheilt”: “Bechavurato Nirpah Lanu”, was zwei Dinge bedeutet:

  1. Durch Seine Wunden sind wir geheilt.
  2. In Gemeinschaft mit Ihm und Seinen Freunden (anderen, die im Licht leben!) werden wir geheilt.

Bete mit mir:

Vater im Himmel, danke für dieses Wort der Wahrheit! Ich habe mich entschieden, jemand der im Licht lebt, zu werden. Hiermit wende ich mich von der Dunkelheit hin zum Licht, vom Ungehorsam Dir gegenüber zum Gehorsam, von Furcht und Unglauben zum Glauben an Yeshua, den jüdischen Messias, der den Preis dafür bezahlt hat, dass ich frei von allen Sünden, Krankheiten, Gebrechen und Dämonen sein kann. Ich übergebe Dir, Yeshua, mein Leben und alle Herrschaft darüber, damit Du und nur Du über mich herrschen kannst. Ich befehle aller Finsternis, Sünde und Krankheit, mich jetzt zu verlassen und in Yeshuas Namen in die äußerste Finsternis zu gehen! Ich werde im Licht wandeln und mich anderen, die im Licht leben (wie ich selbst) anschließen, um zu leuchten zu Deiner Ehre. Amen

Schließe dich anderen Menschen an, die im Licht leben und sich von der Dunkelheit hin zum Licht gewandt haben. Setze auch ein “Like” auf unsere Facebook-Seite “Covid-19 Prayer Line” (Covid-19-Gebets-Leitung), auf der du deine Gebetsanliegen hinterlegen und auch für andere beten kannst, damit sie aus dieser gegenwärtigen Finsternis errettet werden können, um im ‘Licht der Welt’ zu strahlen.

Eure israelischen Mentoren und Freunde

Hauptbischöfin Dominiquae und Rabbi Baruch Bierman

Archbishop Dominiquae and Rabbi Baruch Bierman

Video: Leben im Licht

https://www.facebook.com/dominiquae.archbishop/videos/1191578651210063/

DER IDENTITÄTSDIEBSTAHL

Das E-Buch ist endlich da und wir brauchen Deine Hilfe, um den damit verbundenen Kurs fertigzustellen!

Mit einer Spende von $25 oder mehr erhältst du das E-Buch “Der Identitätsdiebstahl”, sowie den GANZEN GRI-Kurs (Global-Reeducation-Initiative, d.h. weltweite Umschulungsinitiative) gegen Antisemitismus! Du erhältst einen Zugangscode zum Kurs, der im September diesen Jahres an Yom Kippur starten wird.

Die Zeit ist REIF für Erfolg.

https://www.against-antisemitism.com/

Book Mockup

Für Eure Zehnten und Opfer:

  • Online-Spenden unter: https://kad-esh.org/de/spenden/
  • E-Mail an kad_esh_map@msn.com um die Bankverbindung zu erfahren
  • Oder rufe uns in den USA unter 1-972-301-7087 an.
  • Schecks in USD, Kanadischen Dollar oder Britischen Pfund können an Kad-Esh MAP Ministries, 52 Tuscan Way Ste 202-412, St Augustine, Florida 32092, USA geschickt werden
  • Spenden via Western Union & MoneyGram bitte adressieren an: Adriana Bierman, 52 Tuscan Way Ste 202-412, St Augustine, Florida 32092, USA

UPDATE: Israelreise zu Sukkot

Festmission Gebetsquarantäne

Falls Israel sich für Reisende aus Euren Ländern öffnet, werden wir eine Gruppe von Menschen sammeln, die im September oder Oktober 2020 zu einer Gebetsmission an Sukkot nach Israel kommen.

Wir werden bis zum letzten Moment nicht wissen, ob dies aufgrund der staatlichen Einschränkungen möglich sein wird. Dennoch stellen wir, wenn möglich, eine Liste von Interessierten zusammen, die das Anmeldeformular ausfüllen ohne ihre Zahlung sofort zu senden.

Sobald die israelische Regierung ihr ‘okay’ für die Festmission Gebetsquarantäne erteilt hat, werdet ihr aufgefordert, eure Zahlung in voller Höhe zu senden. Wir wissen jedoch noch nicht, wie hoch diese Zahlung sein wird; es kann weniger oder etwas mehr sein als wir bereits ankündigten.

Wir ermutigen dich, dein Anmeldeformular einzusenden, damit wir dich kontaktieren können, sobald es klar ist.

“Kein Soldat, der in den Krieg zieht, lässt sich in Alltagsgeschäfte verwickeln, denn er will dem gefallen, der ihn angeworben hat.” 2. Timotheus 2:4

Weitere Informationen: tours@dominiquaebierman.com

Buch der Woche: Ja!

Das packende und fesselnde Zeugnis der Errettung von Hauptbischöfin Dominiquae Bierman
https://kad-esh.org/de/shop/ja/

Antisemitismus ist schlimmer als das Coronavirus!

Ich will segnen, die dich segnen, und verfluchen, die dir fluchen. 1. Mose 12:3

Schaue dir unsere Globale Bildungsinitiative (GRI) gegen Antisemitismus in der Kirche an und hilf uns mit deiner Großzügigkeit, sie auszuführen! https://www.against-antisemitism.com/

Tritt den Vereinten Nationen für Israel bei und werde Mitglied:

https://unitednationsforisrael.org/de/mitgliedschaft/

Schließe dich den 70 Gerechten aus den Nationen an!

Unterstütze die Arbeit der Botschaft der “Vereinten Nationen für Israel” in den Jerusalemer Bergen mit 100 USD pro Monat. Klicke auf die untenstehende Schaltfläche oder sende uns eine E-Mail, um weitere Spendenmöglichkeiten zu erfahren:
info@unitednationsforisrael.org
https://unitednationsforisrael.org/de/spenden/
https://unitednationsforisrael.org/de/botschaft/

Studiere bei GRM, der messianisch-apostolisch-prophetischen Bibelschule aus Israel!

https://www.grmbibleschool.com

Schaue nach, was es Neues von uns auf Facebook gibt!

https://www.facebook.com/dominiquae.archbishop/