Torah-Abschnitt VAYETZE – B’reshit (1. Mose) 28:10-32:3(2)

EIN NEUER IN ISRAEL GEBORENER SOLDAT IN YAH’S KÖNIGREICH TEIL 2

new-israeli-born-soldier

Und ich werde euch ein neues Herz geben und einen neuen Geist in euer Inneres geben; und ich werde das steinerne Herz aus eurem Fleisch wegnehmen und euch ein fleischernes Herz geben. Und ich werde meinen Geist in euer Inneres geben; und ich werde machen, dass ihr in meinen Ordnungen lebt und meine Rechtsbestimmungen bewahrt und tut. Und ihr werdet in dem Land wohnen, das ich euren Vätern gegeben habe, und ihr werdet mir zum Volk, und ich, ich werde euch zum Gott sein. Hesekiel 36:26-28

NACH DIESER EINLEITUNG LESEN WIR DEN 2. TEIL VON YUVALS BOTSCHAFT, WIE WIR DEM TEUFEL WIDERSTEHEN SOLLEN.

Shabbat shalom meine lieben Geschwister!

Ich freue mich sehr, dass mein Sohn Yuval den grössten Teil dieses Shabbatbriefes geschrieben hat und ich weiss, dass Ihr sehr gesegnet sein werdet! Er hat die Frische eines neuen Gläubigen, der niemals mit der Ersatztheologie in Berührung gekommen ist, sondern der vielmehr an das Wort Yah’s und an das Evangelium Yeshuas glaubt, ohne Verwirrung und Komplikationen, die in der Christenheid meist vorherrschen. Yuval ist ein messianisch-apostolisch-prophetischer Gläubiger des 21. Jahrhunderts und er wird ein Leiter in der mächtigen Armee der Königreich-Soldaten sein, die sich erhebt! Er ist in Israel geboren und somit gehört er zur ersten Generation der Israelis, die im Land ihrer Vorfahren geboren wurden.

Bevor Ihr weiterlest, möchte ich, dass Ihr den Hintergrund dieser Geschichte versteht. Wenn Ihr mehr von Yuvals Zeugnis und diesem Thema wissen wollt, so lest bitte mein Buch From Sickolgy to a Healthy Logic. Ich glaube, dass ALLE Menschen es lesen sollten! Ihr findet es in www.kad-esh.org/shop

DEM TEUFEL WIDERSTEHEN

2Der Teufel, oder Satan genannt, ist für das natürliche Auge nicht sichtbar, aber Satan ist deshalb nicht einfach nur eine Einbildung sondern er ist real, er ist ein geistliches Wesen, das kommt, um zu stehlen, zu töten und zu zerstören, im Gegensatz zu Yeshua dem Messias, der Leben bringt:
Johannes 10:10
Der Dieb kommt nur um zu stehlen und zu schlachten und zu verderben. Ich bin gekommen, damit sie Leben haben und es in Überfluss haben.

 Ob wir nun gläubig sind oder nicht, wir alle haben das gemeinsam, wir haben Satan als unseren Feind. Der Feind ist rund um die Uhr aktiv um Zerstörung zu bewirken und Chaos unter die Menschen zu bringen. Satan ist der Anführer eines Militärs und er gibt den Dämonen mit militärartiger Strategie Anweisung agressiv unsere Schwächen in unserem Glauben und in unserem geistlichen Leben zu suchen. Satan greift uns mit Täuschung, Versuchung und Unterdrückung an. Er ist verantwortlich für alles was böse ist.

Wie bekämpfen wir diesen Feind? Vor allem müssen wir verstehen, dass unser Kampf nicht gegen Fleisch und Blut ist sondern gegen geistliche Mächte:

Epheser 6:12
Denn unser Kampf ist nicht gegen Fleisch und Blut, sondern gegen die Gewalten, gegen die Mächte, gegen die Weltbeherrscher dieser Finsternis, gegen die geistlichen Mächte der Bosheit in der Himmelswelt.

 Obwohl Satan zwar mächtig ist, ist er doch nur ein Lügner und ein Verführer und er will, dass wir glauben, dass wir gegen ihn hilflos sind, was überhaupt nicht stimmt. Tatsächlich hat Satan keine rechtmässige Autorität über uns, denn als Yeshua sein Leben am Kreuz als Opfer für die Sünden der Welt gegeben hat, hat er uns auch von der Macht und der Herrschaft Satans erlöst:
Kolosser 2:15
Er hat die Gewalten und die Mächte völlig entwaffnet und sie öffentlich zur Schau gestellt. In ihm hat er den Triumph über sie gehalten.

 Satan kann nicht gegen Yeshua aufstehen, der auf die Erde kam, damit die Werke des Teufels zerstört werden:
1Johannes 3:8
Wer die Sünde tut, ist aus dem Teufel, denn der Teufel sündigt von Anfang an. Hierzu ist der Sohn Gottes geoffenbart worden, damit er die Werke des Teufels vernichte.

 Obwohl Yeshua Satan am Kreuz besiegte, müssen wir immer noch aktiv die Autorität gebrauchen, die wir von Gott durch Yeshua bekommen haben, um Satan zu besiegen und seine Pläne zu stoppen. Als Gläubige müssen wir Satan nicht fürchten und wir müssen alle Macht der Autorität gebrauchen, besonders wenn wir vor Versuchung und Unterdrückung stehen.

Lukas 10:19
Siehe, ich habe euch die Macht gegeben, auf Schlangen und Skorpione zu treten, und über die ganze Kraft des Feindes, und nichts soll euch schaden.

 3Die mächtigste Waffe, die uns von Gott gegen den Satan gegeben wurde, ist eine ganz einfache Waffe – der Name Yeshua! Wir haben das Recht die Autorität des Namens Yeshua zu gebrauchen, um Satan aus unserem Gebiet hinauszutreiben und in die Flucht zu schlagen.
Jakobus 4:7
Unterwerft euch Gott! Widersteht aber dem Teufel! Und er wird von euch fliehen.


Lukas 10:17
Die Siebzig aber kehrten mit Freuden zurück und sprachen: Herr, auch die Dämonen sind uns untertan in deinem Namen.

 Sprüche 18:10
Ein fester Turm ist der Name des Herrn; zu ihm läuft der Gerechte und ist in Sicherheit.

 Satan hasst den Namen Yeshua und er ist durch eine Atmosphäre des Lobpreises und der Anbetung, welche den Namen Yeshua erhebt, eingeschüchtert. Wenn wir also besonders in einer Gruppe zusammenkommen um gegen Satan mit diesen Waffen zu kämpfen, können wir eigentlich nicht besiegt we rden.

Matthäus 18:20
Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich in ihrer Mitte.
4

 Die Gegenwart Yeshuas unter uns und den Namen Yeshua und Yah im Lobpreis zu erheben, wird bewirken, dass Satan vor uns davon läuft und sich versteckt. Zusätzlich müssen wir jedoch auch ein reines, demütiges, gerechtes, gehorsames und heiliges Leben führen, wenn wir wollen, dass Satan von uns fern bleibt. Wir müssen den Geboten und Anweisungen Yahs gehorchen. Grösstenteils ist der Feind in jenen Personen aktiv, die in Sünde, Ungehorsam oder in Rebellion leben. Unvergebenheit gegenüber anderen ist ein weiteres Gebiet, das Satan gerne benützt und sich dort wohl fühlt. Wir müssen erkennen, ob es in unserem Leben irgendein Gebiet gibt, das weit offen für Satan ist, so dass er hinein kommt und seinen Willen, uns zu schaden, ausübt. Wir müssen weiser als der Böse sein:

1Korinther 2:11
Damit wir nicht vom Satan übervorteilt werden; denn seine Gedanken sind uns nicht unbekannt.

 5Eines der mächtigsten Instrumente, die uns gegen Satan und seine Pläne zur Verfügung stehen, ist das Wort Gottes. Als Yeshua vom Teufel in der Wüste versucht wurde, blieb er standhaft und antwortete auf Satans Versuchung durch die Macht des Wortes:
Matthäus 4:4
Yeshua antwortete und sprach: “Es steht geschrieben: ‘Nicht von Brot allein soll der Mensch leben, sondern von jedem Wort, das durch den Mund Gottes ausgeht.’

 In Epheser 6 lernen wir, dass wir durch die Kraft des Wortes Yahs die ganze Waffenrüstung Gottes anziehen können, um uns zu verteidigen, und mit der wir den  Angriffen des Feindes widestehen können.

Epheser 6:116
Zieht die ganze Waffenrüstung Gottes an, damit ihr gegen die Listen des Teufels bestehen könnt.

Wenn wir uns auch selbst mit der Waffenrüstung Gottes beschützen, müssen wir auch den Teufel mit dem Schwert des Geistes, welches das Wort Gottes ist, angreifen:
Epheser 6:17
Nehmt auch den Helm des Heils, und das Schwert des Geistes, das ist Gottes Wort.

 Zusammenfassend ist der einzige Weg, dem Teufel völlig zu widerstehen, dass wir uns selbst völlig Gott und seinem Wort unterwerfen, indem wir ein Leben führen, das Ihm in Lobpreis, Anbetung und Gehorsam geweiht ist, indem wir auch alle Autorität benützen, die uns durch Yeshua und Seinen Namen gegeben ist, um alle bösen Pläne Satans zu überwinden. Das ist dein Recht als Gläubiger – Du musst nur davon Gebrauch machen.

2Thessalonicher 3:3
Treu ist aber der Herr, der euch stärken und vor dem Bösen bewahren wird.

BESTELLE HEUTE DAS NEUE BUCH DER ERZBISCHÖFIN DOMINIQUAE BIERMAN “FROM SICKOLOGY TO A HEALTHY LOGIC” UND YES! Das mächtige Zeugnis von Erzbischöfin Dominiquae und ihrem Sohn Yuval. Gehe auf www.kad-esh.org und klicke auf shop.”SICKOLOGY IST NUR AUF ENGLISCH ERHÄLTLICH.

Ich habe unzählige geistlich kranke Patienten gesehen, für sie gebetet und sie besucht. Ich habe mit vielen Psychiatern gesprochen. Ich musste selbst um das geistliche Wohlergehen meiner Lieben kämpfen, einschliesslich meiner Mutter, meinem Bruder, meinen Kindern und einigen meiner geistlichen Kinder und Jünger.

 

 

 

Diese Mutter von zwei Kindern kämpfte um das Leben ihres geisteskranken Ehemannes. An den Wassern des See Genezareth fand sie Ihn. “Laufe um dein Leben,” sagte Er. Sie rann und fand sich selbst in Seine Liebe eingetaucht wieder! Sie sagte, “JA!” aber würde das funktionieren? Sie war jüdisch und Er ein Christ…oder war Er?
Your Israeli Mentors and Friends
Archbishop Dominiquae and Rabbi Baruch Bierman

For Zion’s sake we will not keep silent. Isaiah 62:1

INVITATION TO PARTNERSHIP

We invite you to assist us in advancing this Great Awakening in America and all over the world. We are “walking on the water” financially in order to keep on broadcasting on TV. Millions are being touched! We want to keep going forth and even start to broadcast in Spanish as well. Your prayers and your generous offerings MAKE A HUGE DIFFERENCE! You are sowing into the BEST ground possible and TOGETHER we shall share the JOY of this harvest! Please commit to a monthly donation, every seed counts!

Please ask Abba what He wants you to do to facilitate the whole world to hear the Truth about Israel, the Jewish Identity of Messiah and the True Gospel “Made in Zion”. I know that He will bless your obedience mightily!

Become a Kad-Esh MAP Ministry Partner TODAY Click Here

JOIN THE END TIME ARMY THROUGH KAD-ESH MAP MINISTRIES, STUDY GRM

grmWe believe that ignorance concerning Israel and the Jewish Roots of the faith must be dispelled at the speed of light! That is why YHVH has given us GRM, Global Revival M

AP Video Bible School “From Israel to your home”. You can study it; you can plant it and start an Israel Bible School in your city and ministry!www.grmbibleschool.com

Also see all of Bishop Dominiquae’s books and resources in the SHOP at www.kad-esh.org

TV BROADCASTING

We invite you to watch Bishop Dominiquae in English or Spanish on the following channels: WAXC-TV and KSCE-TV throughout the week.

Click here for the broadcasting schedules and more information about the different viewing options and to watch online.

RADIO

Listen to Bishop Dominiquae in Spanish each Friday evening on the radio or online. Click here for listening options.

uniting-nationsUNITING NATIONS FOR ISRAEL TOUR

October 2-16, 2017

Celebrate Jerusalem’s Jubilee

50 years since reunification of the Holy City

If I forget you, O Jerusalem, let my right hand forget its skill! Let my tongue stick to the roof of my mouth, if I do not remember you, if I do not set Jerusalem above my highest joy!
Psalm 137:5-6

Fourteen Historic days during the most Prophetic Season experienced in the last 50 years! This is the TIME to be in Jerusalem and ALL OVER ISRAEL in prayer.

This is a Prophetic Summons by the God of Israel Himself (Deut. 16:13) and I hope and pray that you will respond by joining us in His Land at this Most Important Time!

Tour hosted and directed by Archbishop Dominiquae And Rabbi Baruch Bierman

Price is $2800 for 14 nights (14 days) LAND PACKET ONLY (no flights) Registration fee is $500 to secure your place. The remaining balance of $2300 to be paid by July 1st 2017.

REGISTER NOW AND RESERVE YOUR PLACE:

1-972-301-7087 (US) | [email protected] www.Kad-Esh.org