Torah-Abschnitt VAYAK’HEL – Shemot (2. Mose) 35:1-38:20

Und kein Wunder, denn der Satan selbst nimmt die Gestalt eines Engels des Lichts an. 2 Korinther 11:14

Shabbat shalom meine lieben Geschwister!

Vor längerer Zeit wurden wir eingeladen in Äquador in einer Gemeinde zu dienen, die sich entschlossen hatte mit unserem Dienst zusammenzuarbeiten, und die wir auch unterstützen. Während ich den Menschen nach einer ergreifenden Lehre diente und sie zur Busse von verschiedenen Dingen aufrief, baten mich einige Mitglieder um Gebet. Sie sagten zu mir:

Vor einiger Zeit kam der messianische Rabbi G. von einer anderen Stadt und er lehrte uns über die “Jüdischen Wurzeln”, einschliesslich einiger Dinge über Kabbalah, Sefirot oder Emanationen. Er legte seine Hände auf uns und “segnete” uns. Seitdem er uns gesegnet hat, können wir die Stimme des Heiligen Geistes nicht mehr hören, wir fühlen uns sonderbar und bedrückt! Ich bat sie sofort darüber Busse zu tun, dass sie trügerischen Theologien zugehört hatten und dass sie erlaubt haben, dass dieser besondere “Rabbi” seine Hände auf sie legte. Als sie das taten, brach ich den Fluch der Kabbalah, und trieb den Geist der Verführung und des New Age aus und rief die Kraft des Blutes von Yeshua an, um sie zu befreien! Sofort fielen diese Menschen unter der Kraft Gottes zu Boden und als sie wieder aufstanden, war ihre Beziehung zu Yeshua wiederhergestellt, wie Babies, die bereit waren die reine Milch des Wortes zu trinken! Die Unterdrückung verliess sie und die Salbung kehrte zurück! HaleluYah!

Judaismus gegen Torah!

Judaism versus TorahEine der am meisten verbreiteten Täuschungen unter den Christen, die zu ihren jüdischen Wurzeln des Glaubens zurück kehren, ist die Verstrickung mit unbiblischen “jüdischen” Traditionen und besonders mit der Kabbalah und dem Talmud! Es ist unerlässlich, dass wir verstehen, dass nicht alles was “jüdisch” ist auch “hebräisch” oder biblisch ist. Judaismus ist ein religiöses System ähnlich dem Christentum, dessen Quelle der giftige Baum der Erkenntnis des Guten und des Bösen ist.

Und YHVH Elohim gebot dem Menschen und sprach: “ Von jedem Baum desGartens darfst du essen; aber vom Baum der Erkenntnis des Guten und Bösen, davon darfst du nicht essen; denn an demTtag, da du davon isst, musst du sterben!” 1. Mose 2:16,17

Wenn wir Menschen aufrufen zu den jüdischen Wurzeln, dem hebräischen Fundament des Evangeliums, zurückzukehren, dann rufen wir sie nicht zu einem anderen religiösen System auf, sondern zur Wahrheit der hebräischen Heiligen Schriften, nämlich zum Tanakh, da in seiner Gesamtheit sowohl das “Alte” als auch das Neue Testament das Wort Elohims-Gottes ist!

So spricht YHVH, “ Tretet auf die Wege, seht und fragt nach den Pfaden der Vorzeit, wo denn der Weg zum Guten sei, und geht ihn! So werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen.” Jeremia 6:16

Wenn wir die Menschen aufrufen sich den Festen mit heidnischem Ursprung zu entsagen, wie Weihnachten, Ostern und Halloween und die heiligen Moadim-Feste und Zusammenkünfte wiederherzustellen, dann rufen wir die Menschen nicht zum Judaismus sondern zur Torah! Die Torah wird in den ersten fünf Büchern der Bibel dem Volk Israel als Anweisungen gegeben. Yeshua hat mit Hochachtung von der Torah gesprochen, als Er energisch sagte, dass Er nicht gekommen ist sie aufzuheben!

“Meint nicht, dass ich gekommen sei, das Gesetz oder die Propheten aufzulösen; ich bin nicht gekommen, aufzulösen, sondern zu erfüllen. Denn wahrlich, ich sage euch: Bis der Himmel und die Erde vergehen, soll auch nicht ein Jota oder ein Strichlein von dem Gesetz vergehen, bis alles geschehen ist. Wer nun eins dieser geringsten Gebote auflöst und so die Menschen lehrt, wird der Geringste heissen im Reich der Himmel; wer sie aber tut und lehrt, dieser wird gross heissen im Reich der Himmel. Matthäus 5:17-19

Mit anderen Worten, Yeshua durch den Heiligen Geist ist es, der die Torah seinen Anhängern interpretiert! Nicht irgendein anderer jüdischer Rabbi oder Theologe, nicht der Talmud oder die Kabbalah oder irgendein anderes Buch ausser der Bibel! Es ist wichtig zu wissen, dass wir nur im Gehorsam zu YHVH’s Geboten wandeln können, wenn wir von neuem geboren und mit dem Geist erfüllt sind und in enger Gemeinschaft mit Yeshua, dem jüdischen Messias leben. Alle Versuche, ohne Seine vollkommene Erlösung durch Sein Blut “gut zu sein”, sind völlig nutzlos und führen zu Religiosität und dazu, aus der Gnade zu fallen!

Yeshua aber sprach zu ihm: “Was nennst du mich gut? Niemand ist gut als nur einer, Gott.” Lukas 18:19

Yeshua antwortete: “Wahrlich, wahrlich, ich sage dir, wenn jemand nicht aus Wasser und Geist geboren wird, kann er nicht in das Reich Gottes hinein gehen. Was aus dem Fleisch geboren ist, ist Fleisch, und was aus dem Geist geboren ist, ist Geist.” Johannes 3:5,6

Die Torah, die in die Herzen und Sinne der an den Neuen Bund Gläubigen geschrieben ist, ist das einzige biblische Zeichen, dass sie sich tatsächlich im Neuen Bund befinden! Nur der Heilige Geist kann die Torah in unsere Herzen schreiben!

Siehe, Tage kommen, spricht YHVH, da schliesse ich mit dem Haus Israel und mit dem Haus Juda einen neuen Bund: nicht wie der Bund, den ich mit ihren Vätern geschlossen habe an dem Tag, als ich sie bei der Hand fasste, um sie aus dem Land Ägypten herauszuführen, diesen meinen Bund haben sie gebrochen, obwohl ich doch ihr Eheherr war”, spricht der HERR. Sondern das ist der Bund, den ich mit dem Haus Israel nach jenen Tagen schliessen werde, spricht der HERR, “Ich werde mein Gesetz (Torah) in ihr Inneres legen und werde es auf ihr Herz schreiben. Und ich werde ihr Gott sein, und sie werden mein Volk sein.” Jeremia 31:31-34

Bitte beachtet, dass der Neue Bund mit dem Haus Israel und Judah geschlossen wurde und nicht mit den Heiden! Die Heiden schliessen sich einem vorher existierenden Neuen Bund mit dem alten und auserwählten (für immer!) Volk Israel an durch das königliche, heilige Blut des jüdischen Messias Yeshua.

Deshalb denkt daran, dass ihr, einst aus den Nationen dem Fleisch nach “Unbeschnittene” genannt von der sogenannten “Beschneidung”, die im Fleisch mit Händen geschieht, zu jener Zeit ohne Christus wart, ausgeschlossen vom Bürgerrecht Israels und Fremdlinge hinsichtlich der Bündnisse der Verheissung; und ihr hattet keine Hoffnung und wart ohne Gott in der Welt. Jetzt aber, in Christus Jesus, seid ihr, die ihr einst fern wart, durch das Blut des Christus nahe geworden. Epheser 2:11-13

Es gibt keinen Neuen Bund ohne Israel und Judah und es gibt keinen anderen Messias neben Yeshua, dem jüdischen Messias. Das Wort Gottes, das Fleisch geworden ist, der Sohn Elohims, der seine Göttlichkeit verliess, um ein Mensch zu werden, der zahllose Prophetien erfüllte!

Denn ein Kind ist uns geboren, ein Sohn uns gegeben, und die Herrschaft ruht auf seiner Schulter; und man nennt seinen Namen: Wunderbarer Ratgeber, starker Gott, Vater der Ewigkeit, Fürst des Friedens. Jesaja 9:5

Judaismus ist nicht heilig aber die Torah ist heilig

TorahIn Ewigkeit, YHVH, steht dein Wort fest in den Himmeln. Psalm 119:89

Wie ich vorher schon sagte, ist Judaismus nicht unser Ziel, wenn wir zu unseren jüdisch/hebräischen Fundamenten des Glaubens, oder was wir “Das Evangelium made in Zion” nennen, zurück kehren. Während es einige jüdische Traditionen gibt, die wirklich sehr schön und sogar prophetisch sind, gibt es andere, die rein ketzerisch sind. Die Kaballah ist ein religiöses System innerhalb des Judaismus, das aus Satan geboren wurde (der sich als ein Engel des Lichts verkleidet!) zum Zweck, die Juden noch weiter zu verführen. Es ist ein System der Ersatztheologie, das das Werk des Ruach Hakodesh (Heiliger Geist), die Wahrheit Yeshuas und den Neuen Bund ersetzen will. Sie wurde im Mittelalter in Frankreich geboren und bewegte sich nach Spanien. Das sagt eine Menge bezüglich der Quelle der Kaballah aus! Das Mittelalter wird auch das “Dunkle Zeitalter” genannt. Es war eine Zeit, die in der Menschheitsgeschichte so dunkel war und viele religiöse Irrlehren unter den Katholiken und auch unter den Juden hervorbrachte.

Hütet euch vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen! Inwendig aber sind sie reissende Wölfe. An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen. Liest man etwa von Dornen Trauben oder von Disteln Feigen? So bringt jeder gute Baum gute Früchte, aber der faule Baum bringt schlechte Früchte. Matthäus 7:15-17

Heute wird die Kaballah von vielen für die “Torah” angesehen und sogar für wichtiger als die Torah, die von Mose empfangen wurde, betrachtet. Um sie “gültig” zu machen, sagen Kabbalisten, dass Mose die Kabbalah empfing, als er zum zweiten Mal auf den Berg Sinai stieg! Ihre Aussagen wiedersprechen den Heiligen hebräischen Schriften total, die besagen, dass sowohl das erste als auch das zweite Mal Mose die Bundestafeln von YHVH (Zehn Gebote) erhielt. Die Kabbalah wird in den Heiligen Schriften nie erwähnt!

So hieb er denn zwei steinerne Tafeln wie die ersten zurecht. Und Mose stand früh am Morgen auf und stieg auf den Berg Sinai, wie ihm YHH geboten hatte, und nahm die zwei steinernen Tafeln in seine Hand. 2. Mose 34:4

Das folgende Zitat stammt aus: http:www.myjewishlearning.com/history/Ancient and Medieval History/632-1650/Islamic World/Spain/Kabbalah.shtml

KabbalahDie Kaballah (hebräisch für “durch Tradition weiter gegeben”) tauchte zum ersten Mal im zwölften Jahrhundert in der Provence, in Südfrankreich auf, wo damals die Szene der Cathar Häresie war (eine von einer Anzahl von dualistischen religiösen Erweckungen während des Mittelalters). Es kam im dreizehnten Jahrhundert in Spanien zu seinem Höhepunkt, zusammen mit Sefer ha-Zohar (“Buch des Glanzes”). Fortan wurde die Kabbalah die hauptsächliche Richtung des jüdischen Mystizismus, der Theosophie und der Esotherik, und hatte auch zeitweise viele verschiedene und gegensätzliche Ansätze.

Im wesentlichen wollten die Kabbalisten den Judaismus in eine tiefere innere Erfahrung umgestalten; eine Erfahrung, so glaubten sie, die nicht durch rationalen und intellektuellen Zugang errungen werden konnte. Für sie war der Judaismus ein System mystischer Symbole, die das Geheimnis Gottes und des Universums reflektierten, und ihr Ziel war es, Schlüssel zum Verständnis dieses Symbolismus zu entdecken.

Der Zohar, der im allgemeinen Mose von Leon zugeschrieben wird, suchte eine “Gemeinschaft” zwischen den Treuen und der Göttlichkeit zu erwecken. Das Göttliche manifestiert sich in zehn Sefirot (Emanationen), welche ein Zwischenstadium zwischen Gott und der Schöpfung repräsentiert. Genauso wie diese Emanationen in der Gottheit enthalten sind, ebenso imprägnieren sie auch alles Sein ausserhalb derselben. Der Mensch ist fähig, indem er ganz genaue Riten praktiziert, die Sefirot zu beeinflussen, welche den Zeitraum und den Fortschritt der Welt bestimmen. Die Theorie der Sefirot wurde das Rückgrat der spanischen kabbalistischen Lehren, welche durch eine grosse Anzahl von Bildern repräsentiert werden.

Mit der Zeit hoben sich zwei Einstellungen hervor: eine esoterische, welche versuchte die Geheimnisse der kabbalistischen Weisheit nur einem kleinen Kreis von Eingeweihten zugänglich zu machen; und eine zweite, welche darauf bestand, dass sie weit verbreitet werden sollte und dass dadurch jeder einzelne profitieren konnte.

Von http://carm.org/origins-and-history-kabbalah

Kabbalisten beziehen sich auf die Mosaischen Begegnungen als äussere und innere Lehre. Die erste Begegnung Mose’ mit Gott war, als er die 10 Gebote erhielt. Das wird die äussere Lehre genannt. Es war bei der zweiten Begegnung des Mose mit Gott, dass Mose die kabbalistischen Wahrheiten empfing. Das nennt man die innere Lehre.

Im Laufe der Geschichte beschlossen die Kabbalisten ihre esoterischen Interpretationen der Torah, vor der allgemeinen Bevölkerung und vor damaligen religiösen Leitern geheim zu halten. Viele Kabbalisten wurden verfolgt und viele andere wussten, dass ihre Lehren den jüdischen und christlichen Theologien widersprachen. Daher praktizierten sie ein selbstauferlegtes Schweigen.

Die Kabbalah wurde durch Schriftsteller wie Yehuda Berg populär gemacht und durch das Internet und durch TV verbreitet. Viele traditionelle jüdische Kabbalisten verdammen heutige kabbalistische Bewegungen als schwärmerisch und übermässig populäre Falschinterpretationen der authentischen kabbalistischen Philosophie. Wie immer es auch sei, die heutige Kabbalah ist zweifellos mehr New Age als biblisch. Obwohl die moderne populäre Kabbalah von traditionellen Kabbalisten verurteilt wird, so offenbaren doch die Schriften der Zohar, die einige Jahrhunderte alt sind und das Herz der Kabbalah sind, eine Theologie, die an das New Age erinnert: Reinkarnation, innere Göttlichkeit, Pantheismus etc.

Wahrheit ist, dass sich die Kabbalah weiterentwickelt hat. Aber sie hat sich entwickelt von einer Irrlehre in eine noch tiefer Irrlehre. Sie ist nicht biblisch und sie ist nicht wahr.

  • Leet, Leonora, The Secret Doctrine of the Kabbalah, Rochester, VT: Inner Traditions, 1999, p.2.
  • Hopking, C.J.M., The Practical Kabbalah Guidebook, New York: Sterling Publishing, 2001, p.8
  • The Zohar, erhältlich: http://www.sup.org/zohar/,p.27

Von: http://www.kabbalah.info/engkab/what is kabbalah/what does kabbalah teach.htmhttp://www.kabbalah.info/engkab/what is kabbalah/what does kabbalah teach.htm

KabbalahYehuda Ashlag’s Textbuch Talmud Eser Sefirot (Das Studium der Zehn Sefirot) ist eine Studienhilfe mit Fragen, Antworten, Material zur Wiederholung und für Erklärungen. Das ist, wenn man so will, die Physik der oberen Welten und beschreibt die Gesetze und Kräfte, die das Universum im geistlichen Bereich regieren.

Dieses Material verändert die Studenten schrittweise, denn wenn sie darnach suchen, wie man die geistliche Welt erfahren kann, passen sie sich selbst schrittweise den geistlichen Gesetzen an, die im Textbuch beschrieben sind.

Die Wissenschaft der Kabbalah handelt nicht von dem Leben in dieser Welt. Stattdessen, wenn man dieses System studiert, erlangt man wieder die Ebene, die man hatte, bevor man hinunterging. Während des Aufstieges baut das Studium der Kabbalah innerhalb des Studenten ein Systemauf, das gleich dem geistlichen System ist.

Das Wort von Elohim sagt uns, dass es nur einen VERMITTLER zwischen Gott und den Menschen gibt. Yeshua, der Messias, ist ganz bestimmt keine “Emanationen” oder “Sefirot!”

Denn einer ist Gott und einer ist Mittler zwischen Gott und den Menschen, der Mensch Messias Yeshua. 1.Timotheus 2:5

Das sagt uns also, dass wir “uns selbst nicht verbessern” können, indem wir etwas studieren, damit die Beziehung zu unserem Schöpfer wiederhergestellt wird. Wir müssen über unsere Sünden Busse tun und die einzige Blutsühne annehmen, die Yah’s (Gottes) Vergebung uns gegenüber freisetzt – Das Blut des Yeshua! Wir müssen von neuem geboren werden, wir können uns nicht “entwickeln”!

Jesus antwortete und sprach zu ihm: ”Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Wenn jemand nicht von neuem geboren wird, kann er das Reich Gottes nicht sehen.” Johannes 3:3

Kabbalah trachtet darnach den Menschen zu helfen “empor zu steigen” zum Allmächtigen und “göttlich” zu werden, ähnlich dem Turm zu Babel.

Und sie sprachen: “Wohlan, wir wollen uns eine Stadt und einen Turm bauen, und seine Spitze bis an den Himmel! So wollen wir uns einen Namen machen, damit wir uns nicht über die ganze Fläche der Erde zerstreuen.” 1. Mose 11:4

Das Wort Gottes sagt uns, dass all unsere Werke wie schmutzige Lumpen sind!

Wir alle sind wie ein Unreiner geworden und all unsere Gerechtigkeit wie ein (von der Monatsregel) beflecktes Kleid. Wir alle sind verwelkt wie das Laub welkt, und unsere Sünden trugen uns davon wie der Wind. Jesaja 64:5

Wir müssen Busse tun, uns muss vergeben werden und wir müssen von neuem geboren werden! Die Schrift sagt uns auch, dass unser Herz sehr böse ist!

Trügerisch ist das Herz, mehr als alles, und unheilbar böse.Wer kennt sich mit ihm aus? Jeremia 17:9

Wir können den Zustand unseres Herzens nicht mit irgendeinem Studium “verbessern”; wir müssen ein NEUES HERZ bekommen!

Und ich werde euch ein neues Herz geben und einen neuen Geist in euer Inneres geben; und ich werde das steinerne Herz aus eurem Fleisch wegnehmen und euch ein fleischernes Herz geben. Hesekiel 36:26

Kurz gesagt, Kabbalah ist nicht die populärste Form von “jüdischem” New Age mit viel Hinduismus (Reinkarnation) und es verleugnet die Notwendigkeit der Busse von Sünde und Sühnung durch Blut!

Denn die Seele des Fleisches ist im Blut, und ich selbst habe es euch auf den Altar gegeben, Sühnung für eure Seelen zu erwirken. 3. Mose 17:11

So ist sie also überhaupt nicht “jüdisch” sondern eher heidnisch und New Age! Die, welche Kabbalah praktizieren, werden unter dämonischer Unterdrückung und Besessenheit leiden, sie werden Stimmen von toten Rabbis hören als “hinaufgestiegene Meister” und “geistliche Führer”, sie werden in grosser Verwirrung sein und können auch unter geistlichem Irrwahn und unter Geisteskrankheit leiden.

Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie und sie folgen mir. Johannes 10:27

Weil Kabbalah ein “anderes Evangelium” und eine andere “Torah” ist, wird sie viele Flüche bringen und wird bewirken, dass jene messianischen oder christlichen Gläubigen, die darin eintauchen, aus der Gnade fallen! Die Salbung des Heiligen Geistes wird solch eine Person verlassen und böse Geister des New Age werden Seinen Platz einnehmen!

Wenn aber auch wir oder ein Engel aus dem Himmel euch etwas als Evangelium entgegen dem verkündigten, was wir euch als Evangelium verkündigt haben: er sei verflucht (anathema, der Zerstörung geweiht, verdammt zu ewiger Strafe)! Galater 1:8

Wenn Du dieser Verführung zur Beute gefallen bist, dann gehe bitte HEUTE noch auf Deine Knie, tue Busse und sage Dich los und befehle den Geistern der Kabbalah und des New Age ein für allemal Dein Leben zu verlassen in Yeshua’s Namen! Tauche Dich ein in die Heiligen Schriften und verbrenne alle irreführenden Bücher, die Du hast! Ich würde Dir ernsthaft raten unsere Bücher “Eradicating the Cancer of Religion” (den Krebs der Religion ausreissen) und “Grafted In” (Eingepfropft) zu bestellen, die Dir bei Deiner Befreiung und auf Deiner Suche nach den wahren jüdischen Wurzeln des Evangeliums helfen. Bestelle vom www.kad-esh.org SHOP. Du kannst Dich auch unserer Video-Bibelschule GRM (AGIMAP) anschliessen und Du wirst gut gewurzelt und bereit für den Endzeitdienst sein! http://www.grmbibleschool.com/

Bishop & Rabbi

Eure Israelischen Mentoren und Freunde,
Bischof Dominiquae and Rabbi Baruch Bierman

“Um Zions willen will ich nicht schweigen.” Jesaja 62:1

print-btn

EINLADUNG UNSER PARTNER ZU WERDEN

Bishop Dominiquae BiermanWir laden Dich ein uns zu helfen diese grosse Erweckung in Amerika und auf der ganzen Welt voran zu treiben. Wir “wandeln in finanzieller Hinsicht auf dem Wasser’, um weiter im Fernsehen senden zu können. Millionen von Menschen warden berührt! Wir wünschen uns weiter voran zu gehen und wir wollen jetzt auch beginnen auf spanisch zu senden. Deine Gebete und Deine Opfergaben machen einen GROSSEN UNTERSCHIED! Du säst in den besten Boden und GEMEINSAM werden wir uns an dieser Ernte ERFREUEN. Bitte schicke uns eine monatliche Spende, jeder Same zählt!

Wir benötigen noch 12.500 US$, um die TV-Produktion, die wir in Israel machten, zu bezahlen und die schon auf TV zu sehen ist. Genauso müssen auch unsere monatlichen TV-Rechnungen bezahlt werden.

Bitte frage Deinen himmlischen Vater, was Du tun sollst, um zu ermöglichen, dass die ganze Welt die Wahrheit über Israel, die jüdische Identität des Messias und das wahre Evangelium “Made in Zion” hört. Ich weiss, dass Er Deinen Gehorsam mächtig segen wird!

Und es wird geschehen, wenn du der Stimme des HERRN, deines Gottes, genau gehorchst, dass du darauf achtest, all seine Gebote zu tun, die ich dir heute befehle, dann wird der HERR, dein Gott, dich als höchste über alle Nationen stellen. Und alle diese Segnungen werden über dich kommen und werden dich erreichen, wenn du der Stimme des HERRN, deines Gottes gehorchst. 5. Mose 28:1,2

ANTICHRIST ENTHÜLLT

Antichrist ExposedBESTELLE HEUTE!
Die wichtigste Serie von 6 Audio-CDs von Bischöfin Dominiquae Bierman!

ANTICHRIST ENTHÜLLT
Den roten Drachen von Offenbarung 12 besiegen

Bestelle online via paypal oder Creditkarte
Oder per email an [email protected]
Oder rufe uns an in USA 1(972) 301-7087

Passah Jubiläum 2016

Bibelschule auf Rädern

JETZT AUF SPREAKER

SpreakerWir laden Dich/Euch ein uns auf Spreaker zu hören, da Bischof Dominiquae ihre Lehren über Israel, die Jüdischen Wurzeln des Glaubens und die prophetischen Worte, die der Heilige Geist ihr gibt, audio webcast. Gehe zu: http://www.spreaker.com/show/kad-esh-map-ministriess-tracks.

JETZT IN UNSEREM SHOP

Mantel der Gnade, Flaggen und Banner.
United Nations for Israel Flaggen, Banner und T-Shirts.
NISSI Miracle Salböl 30 ml und 100 ml.
www.kad-esh.org auf SHOP klicken.

IGPM

IGPMIhr könnt Euch eintragen bei IGPM um laufende Berichte über Israel zu erhalten und auch um Dokumente zu downloaden, wie Ihr für Israel beten sollt.

TRITT DER ENDZEIT ARMEE DURCH KAD-ESH MAP MINISTRIES BEI, STUDIERE GRM

GRM Bible SchoolWir glauben, dass Unwissenheit bezüglich Israel und der Jüdischen Wurzeln des Glaubens mit Lichtgeschwindigkeit zerstreut werden müssen! Das ist der Grund, warum uns YHVH GRM, Global Revival MAP Video Bibelschule “Von Israel zu Dir nach Hause” gegeben hat.
Du kannst es studieren; du kannst es einpflanzen und eine Israel Bibelschule in Deiner Stadt undin Deinem Dienst beginnen! www.grmbibleschool.com