Torah-Abschnitt BO-Shemot (2.Mose) 10:1-13:16

September 2015 – Oktober 2016

DEN WEG BEREITEN FÜR EINEN NEUEN 50-JAHR-ZYKLUS!

Denkt nicht an das Frühere, und auf das Vergangene achtet nicht! Siehe, ich wirke Neues! Jetzt sprosst es auf. Erkennt ihr es nicht? Ja, ich lege durch die Wüste einen Weg, Ströme durch die Einöde. Jesaja 43:18-19

Shabbat shalom meine lieben Geschwister!

Dieses Jobeljahr (Jubiläumsjahr) ist ein Jahr des ÜBERGANGES in einen NEUEN 50-JAHR-ZYKLUS, in eine neue Ära, in eine neue Generation. Wir müssen Vorbereitungen treffen für die NEUE ZEIT, wir können nicht unvorbereitet hineintreten. Die meisten Menschen nehmen sich nicht die Zeit auf Adonai zu warten, damit Er ihnen beim Übergang hilft. Die meisten Menschen gehen “wie gewohnt ihrer Arbeit nach, aber das ist nicht empfehlenswert. In diesem Jahr müssen wir genau auf die Stimme Adonais hören, da Er uns einige Geheimnisse mitteilen wird, die wir nicht kennen. Er wird uns Dinge sagen, die wir wahrscheinlich niemals gehört haben. Wir dürfen uns nicht weiter an Dinge hängen, die wir aus der Vergangenheit kennen, da wir niemals vorher diesen Weg gegangen sind! Ich habe niemals den Übergang in einen neuen 50-Jahr-Zyklus erlebt, und Ihr? Das ist das Ende einer Ära und der Beginn einer neuen Ära. Sind wir bereit mit der NEUEN zu fliessen?

Und ich will die Blinden auf einem Weg gehen lassen, den sie nicht kennen, auf Pfaden, die sie nicht kennen, will ich sie schreiten lassen. Die Finsternis vor ihnen will ich zum Licht machen und das Holperige zur Ebene. Das sind die Dinge, die ich tun und von denen ich nicht ablassen werde. Jesaja 42:16

Obwohl sich die obengenannte Schriftstelle auf Israel bezieht, trifft sie auch auf die eingepfropften Gläubigen zu, die dem jüdischen Messias angehören. Wenn es Neue Dinge betrifft, ist es möglich, dass wir alle blind sind. Mit anderen Worten, wir glauben, dass wir es wissen aber wir wissen es nicht. Wenn wir einen neuen Weg beschreiten, so benötigen wir die leitende Hand Adonais. Wir brauchen Sein Licht, Seine Offenbarung. Es kann sich anfühlen, als wären wir in einem NEBEL! Das kommt daher, dass wir “annehmen”, dass wir den Weg kennen, aber wir kennen ihn nicht, weil wir uns in einem unbekannten Territorium befinden!

SIEBEN SCHRITTE DER VORBEREITUNG FÜR DEN NEUEN 50-JAHR-ZYKLUS

Year of JubileeAber die auf den Herrn hoffen, gewinnen neue Kraft: sie heben die Schwingen empor wie die Adler. Jesaja 40:31

Dieses Jobel- (Jubiläums)jahr bringt uns auf unbekanntem Gebiet in einen neuen 50-Jahr-Zyklus und alles VERÄNDERT SICH! Regel Nummer eins, damit wir imstande sind gut hinüber zu gehen ist:

Zu aller erst

Lasst uns unsere Herzen demütigen, um IHN ZU SUCHEN und dass wir auch extra Zeit mit Ihm verbringen! Durch diese extra Zeit werden wir erneuert werden, da Seine Offenbarung uns vorbereiten wird und uns frei machen wird um zu fliegen!

Das Frühere, siehe, es ist eingetroffen und Neues verkündige ich. Bevor es aufsprosst, lasse ich es euch hören. Jesaja 42:9

Zweitens, wir müssen uns bewusst sein, dass die alten Dinge vorbei sind und wir müssen die alten Dinge hinter uns zurück lassen, damit wir nach vorne springen können! Die meisten von uns stecken noch in Dingen der Vergangenheit. Das beinhaltet sowohl Siege als auch was wir als Versagen bezeichnen. Einige Menschen stecken noch in vergangenen Erweckungen oder in vergangenen Offenbarungen und machen nicht den Weg frei für das NEUE!

Du hast es gehört, betrachte es nun alles! Und ihr, wollt ihr es nicht verkünden? Von nun an lasse ich Dich Neues hören und Verborgenes, das du nicht kanntest. Jesaja 48:6

Drittens wir müssen uns bereit machen Dinge zu hören, die wir nie zuvor gehört haben und wir müssen willig sein mit “JA HERR” zu antworten!

Und du hast nicht davon gehört, damit du nicht sagst: “Siehe, ich habe es gewusst”. Jesaja 48:7

Viertens wir müssen uns entscheiden nichts zu wissen , damit wir wirklich HÖREN können. Wenn wir glauben, dass wir es wissen, dann können wir Ihn nicht wirklich hören! Was Er Dir sagt ist NEU!

Wie geschrieben steht: “Ich habe dich zum Vater vieler Nationen gesetzt”, vor dem Gott, dem er glaubte, der die Toten lebendig macht und das Nichtseiende ruft, wie wenn es da wäre. Römer 4:17

Fünftens Wir müssen uns entscheiden an das Unmögliche zu glauben! Wir haben es mit dem Schöpfer zu tun, der NEUE Dinge aus dem NICHTS erschafft. Was für uns unmöglich erscheint, ist für Ihn ganz einfach. Diese Neue Zeit erfordert eine NEUE SALBUNG DES GLAUBENS, um Dinge, die nicht sind, zu rufen, als ob sie seien!

Brüder, ich denke von mir selbst nicht, es ergriffen zu haben; eines aber tue ich: Ich vergesse was dahinten, strecke mich aber aus nach dem, was vorn ist, und jage auf das Ziel zu, hin zu dem Kampfpreis der Berufung Gottes nach oben in Christus Jesus. Philipper 3:13-14

Sechstens- Das ist der wichtigste Teil, um sich in das NEUE hineinzubewegen. Es ist die MACHT DES VERGESSENS! Du hast gut gehört! Wir müssen das Vergangene vergessen, wir müssen alle Rückschläge, Enttäuschungen, Versagen Verrat, Ablehnungen, Verletzungen, Schwierigkeiten und selbst Erfolge vergessen. Wir müssen alles vergessen, was in den vergangenen 50 Jahren unseres Lebens geschah, oder wieviele Jahre Du bis jetzt gelebt hast. Du darfst nicht erlauben, dass die Probleme der Vergangenheit die NEUEN DINGE blockieren! Du kannst es Dir nicht leisten die Vergangenheit in die nächsten 50 Jahre mit zu schleppen! Tatsächlich musst Du vergessen was Du weisst, denn Er will, dass Du etwas ganz NEUES lernst. Es ist, als ob man nochmals von Neuen geboren wurde! Es ist wie ein neuer Geburtstag! HaleluYah!!!

Niemand aber setzt einen Flicken von neuem Tuch auf ein altes Gewand; denn das Eingesetzte reisst von dem Gewand ab, und der Riss wird schlimmer. Matthäus 9:16

Fühlst Du Dich müde, erschöpft, hin und her gerissen? Die Dinge funktionieren nicht so wie früher? Hier wird kein Verbandspflaster helfen, Du musst Dich der alten Dinge entledigen, die Dich hinunter ziehen wollen und Ihm erlauben Dich zu verändern, und Dich in Ihm an einen neuen Ort zu bringen. Er hat alles NEU gemacht in Deinem Leben! Das schliesst auch Beziehungen und Deinen Dienst ein, wenn Du in Seinem Dienst bist! Es beinhaltet einen NEUEN WEG, wie man die Dinge sieht und wie man mit ihnen umgeht.

Auch füllt man nicht neuen Wein in alte Schläuche; sonst zerreissen die Schläuche, und der Wein wird verschüttet, und die Schläuche verderben; sondern man füllt neuen Wein in neue Schläuche, und beide bleiben zusammen erhalten. Matthäus 9:17

Das ist der Schlüssel für den NEUEN WEIN, neue Freude, neue Salbung – wir müssen ein neuer Weinschlauch werden! Diese Veränderung geschieht, wenn wir Zeit mit Ihm verbringen, wenn wir die alten Dinge los werden! Selbst “gute alte Dinge” können uns hinunterziehen!

Vor ein paar Tagen schaute ich mich in den Spiegel und ich erlaubte dem Heiligen Geist, dass Er alle alten Dinge, die in meinem Herzen waren, hervor bringt, die mich schwer machten und mich entmutigten. Ich habe eine lange Zeit vor dem Spiegel verbracht und habe alle Dinge, die hoch kamen, bekannt und sie von mir gewiesen!

Ich erlebte eine Selbstbefreiung, indem ich in den Spiegel sah! Dann liess ich die vergangenen 50 Jahre völlig HINTER MIR! Es gab sie NICHT MEHR! Ich hatte den Eindruck als ob es mein NEUER Geburtstag war! Ich war 4 Tage alleine ohne Telefon, Email und ohne meine Familie. Nur ich und Yah (Gott). Ich erlebte eine solche Freisetzung, ich fühlte mich FREI und LEICHT! Als mich mein Mann dann sah, sagte er, dass ich “strahlte”! Er sah sofort den Unterschied! Seit dieser Zeit weigere ich mich, Dinge oder Gefühle der Vergangenheit anzunehmen, die mir der Teufel bringen will.

Ich erinnere mich an NICHTS, wenn es nicht unbedingt notwendig ist, dass ich mich an die Dinge der vergangenen 50 Jahre erinnere. Ich habe mit den alten Zeiten NICHTS MEHR zu tun. Ich gehe hinein in die NEUE Zeit und ich war nie zuvor auf diesem Weg! Ich werde nicht erlauben, dass Enttäuschungen aus der Vergangenheit meine Fähigkeiten in der Zukunft begrenzen. Ich werde nicht erlauben, dass die Erfahrungen aus meiner Vergangenheit (gute oder schlechte!) mir vorschreiben wie ich antworten oder was ich fühlen soll!

Ich kann nicht mehr länger sagen “ich war dort, ich habe das getan”, da ich nie zuvor in diesem Neuen 50-Jahr-Zyklus war!

Du kannst das gleiche wie ich vor Deinem Spiegel tun, aber nimm Dir auch Zeit für den Liebhaber unserer Seele, ruhe, suche Ihn, und steh dann vor dem Spiegel und bitte Ihn, dass Er alles hervorbringt, wessen Du Dich vom letzten 50-Jahr-Zyklus entledigen sollst. Dann bekenne, weise zurück und treibe aus (ja, auch böse Geister, die Dich quälen!) und empfange den NEUEN WEIN des GEISTES!

Siebtens- Mache Dir dann ein WORTGEBET von all dem, was Er Dir über Dich sagt. Das ist Deine besondere Proklamation, wodurch Du in diesen neuen 50-Jahr-Zyklus eintrittst! Schau jeden Tag ein paar Mal in den Spiegel und proklamiere die GUTEN DINGE, die Er über Dich spricht!

Halte Dich bereit für Überraschungen, wenn Du das Alte hinter Dich gelassen und nichts mehr damit zu tun hast!

Und niemand will, wenn er alten Wein getrunken hat, neuen, denn er spricht: “Der alte ist milde”. Lukas 5:39

Es ist traurig, dass einige Menschen sich nicht an diese Anweisungen halten werden, da sie keine Veränderungen mögen. Sie bleiben religiös und halsstarrig, bitter und stecken fest! Aber erlaube nicht, dass Dir das selbst passiert!

Old WineSelbst wenn Dein “alter Wein” oder Dein altes Leben gut war. Jetzt ist eine Neue Zeit angebrochen und das Alte mit Dir herum zu schleppen, kann Dich töten!

Es ist unmöglich das Gewicht der vergangenen guten oder bösen Dinge in einer NEUEN ZEIT zu tragen. Natürlich können wir uns an die Wunder erinnern, die Gott in der Vergangenheit getan hat, und selbst an vergangene Errungenschaften, aber wir dürfen uns nicht “auf den Lorbeeren ausruhen”, da die Lorbeeren vertrocknen und verwelken und zu Staub werden!

Erwarte freudig diesen neuen 50-Jahr-Zyklus und all die neuen Dinge, die Er Dir zeigen und die Er Dich lehren will. Du wirst ein Neues DU zu Seiner Herrlichkeit werden!

Ich vergesse, was dahinten, strecke mich aber aus nach dem, was vorn ist, und jage auf das Ziel zu, hin zu dem Kampfpreis der Berufung Gottes nacho ben in Christus Jesus. Philipper 3:13b-14

EINEN FROHEN NEUEN-50-JAHR-ZYKLUS ALLEN, DIE DEN MESSIAS LIEBEN. Ein frohes Jahr der FREISETZUNG! Blase das Shofar!

Und du sollst im siebten Monat, am Zehnten des Monats, ein Lärmhorn erschallen lassen; an dem Versöhnungstag sollt ihr ein Horn durch euer ganzes Land erschallen lassen. Und ihr sollt das Jahr des fünfzigsten Jahres heiligen und sollt im Land Freilassung für all seine Bewohner ausrufen. 3. Mose 25:9-10

Bishop & Rabbi

Eure Israelischen Mentoren und Freunde,
Bischof Dominiquae and Rabbi Baruch Bierman

Um Zion’s willen will ich nicht schweigen” Jesaja 62:1

print-btn

KAUFE DIR EIN SHOFAR AUS ISRAEL, UM DEINE FREISETZUNG ZU VERKÜNDIGEN!

ShofarWENN DU KEIN SHOFAR HAST, SOLLTEST DU DIR EINES ANSCHAFFEN. DAS IST DAS JOBEL- (JUBILÄUMS)JAHR, UND DAS HEISST, DAS JAHR DES SHOFAR. DAS SHOFAR ZU BLASEN IST WICHTIG UND MÄCHTIG!

Drücke auf unseren SHOP und bestelle Dir eines aus Israel www.kad-esh.org oder schicke uns ein Email und verlange einen SHOFAR-Katalog [email protected]

EINE BESONDERE ZEIT DES SHOFAR BLASENS FÜR ALLE UNSERE PARTNER! Wenn Du diesen Monat EIN BESONDERES YOBEL-JUBILÄUMS-OPFER schickst, werden wir es als KONTAKTPUNKT für DEINE FREISETZUNG von dem Alten und von der Vergangenheit benützen. Wir werden unsere gesalbten Shofarhörner über DICH blasen!

Du kannst über www.kad-esh.org spenden, wenn Du auf Spenden drückst oder schicke uns ein email bezüglich Bank-Transfer-Informationen. Du kannst auch Deine YOBEL OPFERGABE via Western Union an Baruch Bierman, St. Augustine, Florida, USA schicken.

ERWARTE WUNDER!

“Ich werde segnen, die dich segnen” 1. Mose 12:3

Passah Jubiläum 2016

BETEILIGT EUCH UM MIT UNS DIE TESHUVA-BUSSE AUF DER GANZEN ERDE FREIZUSETZEN!

HELFT UNS, DAMIT WIR WEITER SENDEN KÖNNEN!

Bishop Dominiquae & Rabbi BaruchMeine Lieben, wir sind eine rufende Stimme in der Wüste und wir kämpfen in der Arena der Medien. Wir bitten Euch unsere Anstrengungen zu unterstützen, um durch unsere Fernsehprogramme einen Unterschied auf der ganzen Welt zu machen. Heute gehen die meisten Menschen nicht mehr in die Kirche! Sie sitzen vor dem christlichen Fernsehen und bekommen dadurch ihre Nahrung. Aber ihre geistliche Diät ist kraftlos und ungenügend ohne einen scharf schneidenden Dienst mit prophetischen jüdischen Wurzeln wie der unsere. Yah hat uns ein Fenster der Möglichkeiten gegeben um zu senden, aber alleine schaffen wir es nicht. Wir brauchen die Zusammenarbeit von allen, denen das Königreich Yah’s und Israel auf dem Herzen liegt, damit wir weiterhin senden können und mehr Land in den Medien einnehmen können. Bitte schickt uns heute Eure beste und grosszügigste Gabe, da Ihr wisst, dass es DRINGEND ist! Die Zeit verfliegt im Nu! Geht auf www.kad-esh.org und klickt auf Spenden für Pay Pal und Kreditkarten oder schickt uns ein Email bezüglich der Möglichkeiten eines Banktransfers an [email protected]. Ihr könnt auch in den USA anrufen unter 1-972-301-7087

Alle Western Union und Geld Grams bitte an Baruch Bierman, Florida, USA senden.

Wir danken Euch im Voraus für Eure Treue zu YHVH und zu uns mit Eurem kostbaren finanziellen Samen und besonders für Euren Opfersamen. Folgende Verheissung hat mir Abba für Euch gegeben:

Die mit Tränen säen, werden mit Jubel ernten. Er geht weinend hin und trägt den Samen zum Säen. Er kommt heim mit Jubel und trägt seine Garben. Psalm 126:5,6

Bibelschule auf Rädern

JETZT AUF SPREAKER

SpreakerWir laden Dich/Euch ein uns auf Spreaker zu hören, da Bischof Dominiquae ihre Lehren über Israel, die Jüdischen Wurzeln des Glaubens und die prophetischen Worte, die der Heilige Geist ihr gibt, audio webcast. Gehe zu: http://www.spreaker.com/show/kad-esh-map-ministriess-tracks.

JETZT IN UNSEREM SHOP

Mantel der Gnade, Flaggen und Banner.
United Nations for Israel Flaggen, Banner und T-Shirts.
NISSI Miracle Salböl 30 ml und 100 ml.
www.kad-esh.org auf SHOP klicken.

IGPM

IGPMIhr könnt Euch eintragen bei IGPM um laufende Berichte über Israel zu erhalten und auch um Dokumente zu downloaden, wie Ihr für Israel beten sollt.

TRITT DER ENDZEIT ARMEE DURCH KAD-ESH MAP MINISTRIES BEI, STUDIERE GRM

GRM Bible SchoolWir glauben, dass Unwissenheit bezüglich Israel und der Jüdischen Wurzeln des Glaubens mit Lichtgeschwindigkeit zerstreut werden müssen! Das ist der Grund, warum uns YHVH GRM, Global Revival MAP Video Bibelschule “Von Israel zu Dir nach Hause” gegeben hat.
Du kannst es studieren; du kannst es einpflanzen und eine Israel Bibelschule in Deiner Stadt undin Deinem Dienst beginnen! www.grmbibleschool.com