Lynda Stucky


Danke für den Leitfaden (gegen covid) zur rechten Zeit. Heute früh rief meine Mutter (eine Witwe) an und bat mich um Hilfe, um ins Krankenhaus zu fahren und Medikamente zu besorgen. Ich spürte, dass sie Angst hatte und sich deprimiert anhörte. Sie kümmerte sich auch um meine jüngere Schwester und ihren Mann, die in Quarantäne waren.

Nachdem ich ihr ein paar Fragen gestellt hatte und da ich gerade deine Handreichung gelesen hatte, sagte ich ihr, sie solle zuerst Buße tun. Sie bekannte, große Angst zu haben. Sobald sie das getan hatte, begann ich zu beten und ihr alle Schriftstellen mit “Heilungszusagen” vorzulesen. Nachdem ich für sie gebetet und “Amen” gesagt hatte, antwortete sie und ich hörte sofort eine Veränderung in ihrer Stimme.

Lynda Stucky, Papua-Neuguinea